Windows Vista: Re: Windows 7: Sicherheitsdienst kann nicht gestartet werden

Windows-Sicherheitscenter kann nicht aktiviert werden


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: Windows- Sicherheitsdienst aktivieren

Antworten zu dieser Frage:

 ???

ich habe dieses problem auch.
und keine lösung.

Systemsteuerung-> Verwaltung-> Dienste.

Rechtsklick auf "Sicherheitscenter"-> Eigenschaften-> Allgemein-> Starttyp auf "Automatisch" setzen, den Dienst starten.

Ebenso dort im Reiter "Abhängigkeiten" die entspr. Dienste kontrollieren und jeweils automatisch starten lassen.

hallo , bei mir habe ich es auch ,
aber so wie ihr es mir erklärt habt , passiert nichts ,ich starte es aber wenn ich es dann aktualisiere kommt wieder das gleiche problem , es deaktiviert sich ganze zeit von selber .
Ich habe auch bemerkt das wenn ich auf mein Revo Uninstaller drauf gehe und etwas deinstalliere sind dort 4 schritte zur kompletten deinstallation von einem beliebigem programm .
aber punkt 1 (wiederherstellung)leuchtet auf , was vorher nie so war seit dem dieses mit dem Sicherheitscenter kommt .
Ab und zu öffnet sich auch Internet Explorer von selber , und ihr eine Meldung , wo ich melden kann ob oich es ausführen will oder nicht . 

danke Nostradamus,
es läutft alles wie du hier gesagt hast :);););)

 ??? Alles hier beschriebene hilft mir nicht wirklich!!!
Bei mir wurde sogar der Vierenscanner abgeschaltet.
Habe also die Vermutung das es sich um einen Virus handelt!
Wäre um jede hilfe dankbar.
Will nicht schon wieder daas ganze System neu machen!

Im voraus vielen Dank an alle die helfen wollen.

Dann melde dich im Antivirus-Forum ...
Mit nem Log von Hijackthis falls 32 Bit System.
Und nem Log von MalwareBytes , gestartet NACH 1 Update .

 

Zitat
Mit nem Log von Hijackthis falls 32 Bit System.

Wie oft soll man eigentlich noch erwähnen, wie sinnfrei Hijackthis für heutige Analysen ist?  ::)

 

Zitat
....wie sinnfrei Hijackthis für heutige Analysen ist? 

Gänzlich sinnfrei sicher nicht, zumindest ich kann daraus zu 95% eine Fehler / Gefahrenquelle erkennen.

OTL und Co. ist sicherlich besser, keine Frage.

Halte ich jedoch teilweise für übertrieben, gleich damit zu beginnen.

Step by step, finde ich humaner ;)

OTL beinhaltet die gleichen Infos wie HJT, nur noch ne ganze Ecke zusätzlich.

 

Zitat
nur noch ne ganze Ecke zusätzlich.

Wie gesagt: es ist ohne Zweifel besser :)

Aber dafür auch etwas "unübersichtlicher", zumindest für eine schnelle Analyse.

Vielleicht wird mal ein Kompromiss aus beiden entwickelt, wäre ja zu wünschen ;)

 

Zitat
Vielleicht wird mal ein Kompromiss aus beiden entwickelt, wäre ja zu wünschen

Ich wäre eher für mehr Infos. Was Rootkits und auch den MBR noch scannt...DAS bräuchte man und nicht zig Tools.

« Warnung : Trojaner-ist-angeblich-von-der-PolizeiMir hat jemand eine vbs-Datei gesendet »