Malware.Trace entfernen

Hallo, zufällig durch eine Routineüberprüfung mit Malwarebytes Anti-Malware habe ich einen Fund namens Malware.Trace bekommen. Daraufhin hab ich diesen in die Quarantäne gesetzt und mit dem OTL eine Log erstellt. Mir fehlt jedoch das Wissen potentielle Gefahren daraus zu erkennen. Könnte sich jemand dieses Log angucken und berichten ob sich noch was Verdächtiges auf meinem System befindet ?

 
 

« Letzte Änderung: 26.04.12, 10:27:49 von paul@plx »

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

erledigt

« Letzte Änderung: 26.04.12, 10:28:13 von paul@plx »

Hat dir diese Antwort geholfen?

LOG von MalwareBytes hier zeigen ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

hab ich leider nicht mehr :( die option zum speichern hatte ich vorher nicht eingestellt und nachher die fertige LOG nicht abgespeichert. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ich gebe es mal weiter  ;)

Gruss A K

FF - prefs.js..network.proxy.http: "94.199.183.50"

Du bist Ungar oder ist das so gewollt?
http://www.ip-adress.com/ip_lokalisieren/94.199.183.50



O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoActiveDesktop = 1
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoActiveDesktopChanges = 1

Desktop und Explorer sind gesperrt! ;D Sieht nach BKA-Trojaner aus ;)


Hat dir diese Antwort geholfen?

Nee eigentlich wohne ich in Deutschland. Es liegt an der Proxy Voreinstellung in FF. Es ist aber im moment nicht aktiviert. Was kann ich gegen solch einen Trojaner jetzt unternehmen ? 

Ich hab aber keinerlei Einschränkung gemerkt. Ich kann auf den Desktop ohne Probleme zugreifen und Explorer.exe ist auch stabil

« Letzte Änderung: 18.04.12, 09:07:20 von paul@plx »

Hat dir diese Antwort geholfen?

« Letzte Änderung: 18.04.12, 10:35:13 von Ava-Tar »

Wer keine Ahnung hat sollte sein System Formatieren und eine Neuinstallation durchführen.
Die von sich behaupten sie hätten Ahnung den würde ich grundsätzlich erst recht nicht vertrauen und um Hilfe bitten.
Wenn deine Daten gestohlen wurden, kommt keiner von denen und Rettet dich.
Überlege gut was für dich am besten ist.  ??? ;)
Heinz Becker

Hat dir diese Antwort geholfen?

Überlegen kann ich erst dann wenn ich einige Tipps gelesen habe. Als Laie ist man auf den Rat Anderer angewiesen. Erfahrungsgemäß ist das Formatieren nicht unbedingt immer notwendig. (Da kann man sich wahrscheinlich lange drüber streiten)Bis jetzt hatte ich sehr gute Erfahrungen mit den Computerhilfen.de-Usern und das Forum ist bei mir einer der ersten Adressen, wenn es um PC-Probleme geht.

Erstmal danke für informativen Links... bei mir scheint es nicht um diese Art von TR zu handeln. Im Abgesicherten Modus habe ich alles wie oben beschrieben durchgeguckt. Keine Funde.

« Letzte Änderung: 18.04.12, 21:54:19 von paul@plx »

Hat dir diese Antwort geholfen?

sicher Scans ggf von CD aus durchführen .

Laden & brennen auf einem fremden + sauberen Rechner:

Systemunabhängig scannen .... Booten von der CD .....

http://www.avira.com/de/support-download-avira-antivir-rescue-system

Als ISO / Image brennen, NICHT als Daten-CD!!! Ist nur am Download-Tag aktuell!!

Beschreibung
http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/antivirus/news/189739/neue_version_des_avira_antivir_rescue_system/

---------------------------

von Nostradamus:
Laden & brennen auf einem fremden + sauberen Rechner:

http://support.kaspersky.com/de/faq/?qid=207621612

Hilfe zur Erstellung einer bootfähigen CD damit:

http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/

Als ISO / Image brennen, NICHT als Daten-CD!!!

=====================
http://digitalewelt.freenet.de/softwareos/tippstricks/vom-isoabbild-zur-fertigen-cd--so-gehts_3311712_1055324.html
=====================

« Letzte Änderung: 19.04.12, 11:04:13 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Keine Anzeichen verdächtiger Funde. Alles reibungslos abgelaufen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

dann müsste es erst mal gut sein. Bei Unregelmässigkeiten des BS oder mit Programmen wieder melden.

Gruss A K


« Windows 7: Kaspersky erkennt Bedrohungen, neutralisiert sie aber nicht?also flgendes problem avira browerschutz fenster »