Ad-Aware lässt sich nicht deinstallieren

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem und bin mir sicher dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich möchte ein Update vom Avira Free Antivirus durchführen, da meine meine Version wohl veraltet ist ( automatisches Update), dabei zeigt er mir dann aber an, dass ich erst Ad-Aware manuell deinstallieren soll.

Dies habe ich versucht, klappt aber nicht, Ad-Aware lässt sich nicht deinstallieren folgende Meldung tritt auf:

The Path
C:/DOKUME´´1 ANDR´´1/LOKALE´´1/Temp/AAWInstallerTemp/Ad-Aware.msi´ cannot be found. Verify that you have access to this location and try again, or try to find the installation package 'Ad-Aware.msi in a folder from which you can install the product Ad-Aware.

Dann wird mir noch beim schließen des fenster auf Deutsch erzählt dass die Installationsquelle nicht verfügbar ist.

Mein Betriebssystem ist Windows XP Home Edition.

weitere Fragen beantworte ich gerne.

danke

Antworten zu dieser Frage:

nachdem es nun gedownloadet wurde, kommt folgende Meldung von deinem Tool:
Microsoft Visual C++ Runtime Library

Runtime Error!

Program:.../ANDR-1/LOKALE-1/Temp/is1598539481/blekkoTb_1.0.0.12.exe

This application has requested the Runtime to terminate it in an unusual way.
Please contact the application´s support team for more information.

habe das fenster geschlossen( also diese Information erstmal missachtet) nun fängt dein Scanner an zu suchen.

mehr infos wenn es fertig ist. danke erstmal

ehm, ja nach ende des scannvorgangs, soll ich nun das programm kaufen um es nutzen zu können,..help!

Nichts kaufen,das Programm lieber wieder entfernen.
Hier mal schauen......

http://www.helpster.de/ad-aware-deinstallieren-so-geht-s_119143






 

« Letzte Änderung: 20.03.14, 11:09:34 von Exit »

Hab es geschafft, habe direkt unter dem Programm *Suchen* von Windows, die fehlende msi-datei gesucht - gefunden und per doppelklick auf diese Datei öffnete sich dann die Deinstallation.

danke für die Hilfe.

Hey,super. :D
Danke für deine Rückmeldung. :)

Hallo

ich weiß, dieser Beitrag ist schon eine Weile her... aber ich hab das selbe Problem.

Nur bin ich im Suchen und Entfernen nicht so bewandert und möchte nichts Falsches entfernen.

Auf jeden Fall weigert sich Ad-Aware strikt, sich auch als Admin entfernen zu lassen, Geek oder ähnlichen greifen nicht. Ich habe auch Malwarebytes... hilft mir aber auch nicht
Es öffnet sich noch immer das Fenster:
Ad-Aware ist veraltet...  und will aktualisiert werden.

Ich konnte zwar einen Teil entfernen, aber es existiert noch ein Ordner, den ich vorhin erst endlich entdeckt habe.

Durch Suche und Chip de hab ich mir nun "Advanced SystemCare Free" runter gezogen *knurr* und auch noch IObit am Hacken, das genau nicht das tut was es soll.

Hilfreich, Chip, danke.
Egal.
Ich hätte die dringende Bitte, daß ich Ad-Aware wieder weg bekomme.. komplett.
Weiß mir da jemand Abhilfe bitte?

liebe Grüße
Raja

versuch es als Admi im abges. Modus ...


« noch einer ...: O2-Router-verwundbar-jetzt-WLAN-Passwort-aendernAdobe-beseitigt-kritische-Shockwave-Luecke »