Win XP: svchost 99% Systemverbrauch

 >:( Also ich fahre Windows hoch und schon kommt das erste problem svchost nimmt ne ganze weile 99% der systemleistung in Anspruch.
Warte ein paar minuten versuche dann ein spiel zu installieren nein geht ja nicht muss ja direkt neu starten

Ich hab windows XP schon 2xMal neu installiert

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 08.09.04, 06:27:37 von Dr.Nope »

Antworten zu dieser Frage:

Dann insterliere XP eben 3 mal neu, und wenn das nicht geth dan 4 usw.. beim 10. mal kaufste dirn neuen PC und die sache hat sich erledigt.

also
1.hab ich anderes und besseres zu tun als windows 10 mal neuzuinstallieren!!!
2. Ich hab nicht soviel geld ich kauf mir doch nicht schon wieder nen neuen der ist erst ein halbes jahr alt

Hat dir diese Antwort geholfen?

das war natürlich nicht ernst gemeint (s. Usernamen). Ich verschieb das mal ins Sicherheitsforum. Scanne deinen Rechner nach Spyware und Viren (im abgesicherten Modus).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Dann insterliere XP eben 3 mal neu, und wenn das nicht geth dan 4 usw.. beim 10. mal kaufste dirn neuen PC und die sache hat sich erledigt.

du bist ein vogel. da hat jemand ein problem und laaberst ihn so doof von der seite an

lächerlich

und lern mal deustch
Hier Escan runterladen->updaten wie beschrieben->Offline gehn->Systemwiederherstellung deaktivieren(ME/XP)

Temp-Ordner + Temporäre Internetfiles leeren und wenn Java-Sun installiert ist, den Java-Cache.

Dann in den abgesicherten-Modus booten -> Escan starten (doppelklick mwavscan.com) -> Auswählen: Memory, Startup-Folders, Registry, System Folders, Services, Drive/All Local drives und Scan All Files und das System damit scannen(Scan Clean).

Danach ganz normal booten und wenns immernoch so ist ein LOG machen mit HIjackthis V1.98.2
Wenn nicht die Systemwiederherstellung wieder aktivieren und gut.

Gruß

Das gleiche Problem habe ich bei einem Rechner auch.

Allerdings mit einem Unterschied:
Bei mir geht auch kein Netzwerk und kein Internet mehr. Und die Startleiste von Windows XP ist nicht ansprechbar (Sanduhr und keine Reaktion auf Klicken).
Dann ist eben der Prozess 'svchost.exe' bei 99%.

Habe bisher AntiVir, Ad-Aware, SpyBot, SpywareBlaster und ein paar kleine Tools suchen lassen.
Nach diesen Tools funktionierte das Netzwerk wieder.

Der Rest ist unverändert:
- kein Internet
- Startleiste immer ausgelastet
- 'svchost.exe' bei 99%

Kann mir einer weiterhelfen?

Musste nur ein posting vor deinem lesen mit escan scannen... ;)

Und windows-Updates ausführen, wenn INet wieder geht.

Gruß

So, nu hab ich alles genau nach Anleitung von Nighty gemacht.

Tja, hat sich nix geändert. Noch alles wie gehabt.

Logfile of HijackThis v1.97.7
Scan saved at 20:57:17, on 26.09.2004
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
C:\Programme\SETI-Hide (1544)\SetiHide.exe
C:\Programme\SETI-Hide (1544)\setiathome-3.03.i386-winnt-cmdline.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Steffi\Lokale Einstellungen\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hjt.zip\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = file:///D:/Sicherungen/Eigene%20Dateien/startseite-Dateien/startseite.htm
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - Startup: SETI.lnk = C:\Programme\SETI-Hide (1544)\SetiHide.exe
O8 - Extra context menu item: Mit dem LeechGet Wizard laden - file://C:\Programme\LeechGet 2002\\Wizard.html
O8 - Extra context menu item: Mit LeechGet herunterladen - file://C:\Programme\LeechGet 2002\\AddUrl.html
O8 - Extra context menu item: Mit LeechGet parsen - file://C:\Programme\LeechGet 2002\\Parser.html
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole (HKLM)
O9 - Extra button: ICQ Lite (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite (HKLM)
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'c:\windows\system32\lspak.dll' missing
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{AB62D001-CC23-43C1-A150-4343429E4648}: NameServer = 192.168.1.1

Hallo,

dasselbe Problem hatte ich auch, dass der Prozess svchost auf 99 % hochgesprungen ist und die komplette Prozessorzeit an sich gezogen hat!
Bei mir lag es daran, dass der LSA Shell (RPC Dienst) mit dem WWW kommuniziert hat.
Nach einbau einer Firewall und stundenlanges testen war das Problem bei mir gelöst!!

Gruß

Fix mal die beiden:
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = file:///D:/Sicherungen/Eigene%20Dateien/startseite-Dateien/startseite.htm
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'c:\windows\system32\lspak.dll' missing

Ansonsten probier ne Reparatur-Installation..Anleitung gibts hier unter Tipps.

Oder probier vorher LSP-Fix oder das andere Tool unten auf der Seite für XP

Gruß

Nighty, du bist Gold wert...  ;D

Nach dem Löschen der beiden Einträge war alles wieder ok.
Auch Internet funzt wieder.

Wahrscheinlich hätte ich nur den 2. von dir aufgezählten Eintrag löschen müssen. Aber halb so wild - die Startseite ist ja schnell wieder drin...


Gruß DataMouse

@Nigtly: Was meinst du mit dem "O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'c:\windows\system32\lspak.dll' missing" Was muss ich dort löschen???

In Hijackthis den Eintrag markieren-> unten fix checked drücken

Gruß


« Windows XP - DviX Player Plus (8)-> ProblemGData_BD Engine Fehlermedlung »