wie lösche ich awesomehp ?

Hallo zusammen, brauche dringend Hilfe..
habe immer diese "Awesomehp" Startseite, ich hab schon einiges gelöscht und trotzdem verschwindet diese Seite nicht.
Ich habe mich schon in einigen Foren umgeschaut und diesen CCleaner ausprobiert, aber hat auch nicht geholfen.
Kann mir jemand schnell sagen was ich tun kann?

LG Katey

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

schau hier:

Toolbars und Adware entfernen

sonst mal in der Adresszeile bei FF about.config eingeben ( aber Vorsicht )

auf der öffnenden Seite awesomehp in die Suchzeile eingeben. Taucht ein Eintrag auf.

FF starten > Extras Addons oder Erweiterungen > dort nachschauen, ob es dort eingetragen ist, dann deaktivieren/löschen.

« Letzte Änderung: 26.01.14, 19:44:21 von A K »

Danke für deine Antwort.. das habe ich vorhin auch schon ausprobiert nur leider werde ich durch die textdateien nicht schlau.. wenn ich auf löschen klicke wird das problem trotzdem nicht behoben..

# AdwCleaner v3.017 - Bericht erstellt am 26/01/2014 um 20:02:14
# Aktualisiert 12/01/2014 von Xplode
# Betriebssystem : Windows 7 Home Premium Service Pack 1 (64 bits)
# Benutzername : m - K-PC
# Gestartet von : C:\Users\m\Desktop\adwcleaner_3.017.exe
# Option : Suchen

***** [ Dienste ] *****


***** [ Dateien / Ordner ] *****


***** [ Verknüpfungen ] *****


***** [ Registrierungsdatenbank ] *****


***** [ Browser ] *****

-\\ Internet Explorer v11.0.9600.16428


-\\ Google Chrome v32.0.1700.76

[ Datei : C:\Users\m\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\preferences ]


*************************

AdwCleaner[R0].txt - [907 octets] - [26/01/2014 17:59:26]
AdwCleaner[R1].txt - [905 octets] - [26/01/2014 18:04:03]
AdwCleaner[R2].txt - [1021 octets] - [26/01/2014 19:46:34]
AdwCleaner[R3].txt - [825 octets] - [26/01/2014 20:02:14]
AdwCleaner[S0].txt - [967 octets] - [26/01/2014 17:59:59]
AdwCleaner[S1].txt - [965 octets] - [26/01/2014 18:05:33]
AdwCleaner[S2].txt - [1083 octets] - [26/01/2014 19:49:38]

########## EOF - C:\AdwCleaner\AdwCleaner[R3].txt - [1062 octets] ##########

Hat dir diese Antwort geholfen?

hier auch mal lesen:

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20140123121059AAw8PWF

und downloade Dir mal Malewarebytes, update es undführe einen Vollscan durch. Logfile dann posten:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

So das ist jetzt das ergebnis

Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2014.01.26.05

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 11.0.9600.16476
m :: K-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

26.01.2014 20:18:03
MBAM-log-2014-01-26 (22-16-55).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|Q:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 440707
Laufzeit: 1 Stunde(n), 58 Minute(n), 31 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
HKLM\SOFTWARE\SWEETIM (PUP.Optional.SweetIM.A) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKLM\Software\SweetIM|simapp_id (PUP.Optional.SweetIM.A) -> Daten: {F53D2E45-C782-11E1-97C4-20CF30D2EEEE} -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\Users\m\AppData\Local\Temp\fullpackage_temp1390743333\package1.zip (PUP.Optional.SkyTech.A) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Windows\Installer\29f2e8.msi (PUP.Optional.SweetIM) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

kann ich die sachen jetzt einfach löschen die der gefunden hat ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ja, richtig, löschen oder entfernen in Malewarebytes,
dann wird ein Neustart erforderlich und dann nochmal Malewarebytes durchführen, da reicht dann aber ein Quickscan.
Sollte nun nichts mehr angezeigt werden, dann ist es erstmal gut.

Hat leider nicht geholfen  :'(

Die Startseite wird immernoch angezeigt,
Avira hat den Zugriff auf Registry verweigert, habe dann
Avira ausgeschaltet und die Datei gelöscht, danach hat er nichts mehr gefunden, die Startseite bleibt trotzdem..

Bei GoogleChrome hab ich auch schon unter den Einstellungen die Startseite sowie die Suchmaschine..
Ist das ätzend..

Frauen und technik.. :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

jetzt dies durchführen, da bei Malewarebytes diese Suchmaschine
angezeigt aber wohl nicht entfernt wurde.

SweetIM Suchmaschine entfernen

Dann öffne Firefox > Extras > Einstellungen > Reiter Allgemein > und in das Feld Startseite trägst Du mal dies ein:
http://www.google.de/

dann in der rechten Menueleiste > Pfeil anklicken und Google anklicken.

Im Internet Explorer > auf Extras > Internetotionen > Allgemein > Startseite wie beim Firefox eintragen.

Dann im Internet Explorer Extras > Addons verwalten > Suchanbieter anklicken und die Suchanbieter bei Aktivieren anklicken, das dann deaktiviert steht.

Wie sieht es nun aus.


« Letzte Änderung: 28.01.14, 20:53:39 von A K »

Alles schon vorher gemacht,
und Firefox habe ich nicht nur Chrome und Explorer..

Kann ich eventuell meinen Laptop zum Zeitpunkt, wo ich das scheiß dingen noch nicht hatte, zurückstellen?

Danke für deine Hilfe!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Du kannst noch eine Systemwiederherstellung durchführen, Zeitpunkt vor der Erstellung dieser Startseite.
Deine Daten werden davon nicht beeinträchtigt.


« Meldung Malwarebytes zu IP 217.23.10.100Telekom : Hotspot-App mit Vorsicht genießen ... »