Kaspersky oder Antivir

Hallo. Was ist der unterschied zwischen Kaspersky und Antivir?? Ich hab seit Heute 24.11.04 Kaspersky drauf Instaliert. Ich hätte bitte gwusst elches besser ist???

DANKE

Antworten zu dieser Frage:

Kapersky ganz klar.

Aber Antivir wird überrall gut bewertet.

ja für kostenlos ist es eines der besten. Kapersky ist viel umfangreicher und hat etwas "intelligenz" beim Aufspüren. Also kaum vergleichbar. Antivir ist ja nicht schlecht für lau, aber K. ist halt besser, das war ja die Frage.

ja für kostenlos ist es eines der besten. Kapersky ist viel umfangreicher und hat etwas "intelligenz" beim Aufspüren. Also kaum vergleichbar. Antivir ist ja nicht schlecht für lau, aber K. ist halt besser, das war ja die Frage.

Aber im Prinzip ist es wurscht, welches Antivirenprogramm du laufen lässt, solange es aktuell ist, d.h. regmäßig updaten!

Und wichtiger als alle Antivirenprogramme und Firewalls ist dein Verhalten im Internet. Lies mal unter http://www.comsafe.de die "10 goldenen Regeln", dann weißt du, wie man Virenattacken verhindert.

hallo erstmal ;D

weisst du ich hab im google nach dem besten anti virus gesucht und dachte dort finde ich nur kaspersky ist auch so aber hey ohne nachzudenken anti vir oder kaspersky??

xD   Kaspersky 100000% wieso anti vir?????

der beste antiverenschutz und anstatt dessen wollen manche wirklick anti vir nehmen :'( kein wunder anti vir lässt alles durch es entdeckt nur die viren die nur entdeckt werden können weis wer was bot viren gibt???? kamen sie raus kamen auch norton anti bot und allesmögliche raus aber als extra

Kaspersky hat alles drin und schütz gegen viren die sogar umbekannt sind schon bei der free edition die werbung angeschaut?

(wollt nur meine Meinung sagen bitte nicht löschen soll keinen spam darstellen) :-X

hab auf2 Rechnern AVIRA Antivir-PE Freeware und keine Probleme . Router-FW ist aber Pflicht dann ...

hallo,

ich selber benutze kein Antivirus.
aber ich würde Kaspersky Anti-Virus nehmen da ich früher (wo ich antiviren prgois nutzte) gute erfahrung damit gemacht habe.
du solltest aber nur ein "reines" Anti-Viren tool nehmen und kein Security Suite.
und zusätzlich noch die Windows FW oder (und) einen Router FW haben.
das wichtigste allerdings ist sich über die NT-Rechte Verwaltung zu informieren.
Anti-Virus alleine schützt nicht bei einem "fehl"-konfiguriertem Betriebssystem.

mfg Zidane 

also kaspersky ist ganz klar besser jedoch ist die frage wie fit der rechner ist weil was viel arbeitet braucht viel platz also kann es sein dass dein pc ziemlich lahm wird

Das neue KIS 2009 soll weniger Ressourcen brauchen als die vorherige Version.
Meine Meinung im Grunde reicht jede namen hafte Freeware Avira,Avast usw.....
Kaufsoftware würde ich zu KIS greifen.
 

In dem Text steht  nicht mal welche "Version" sie verwendet haben dir Freeware oder Kaufsoftware (oder habs überlesen).

Die "bekanntesten" haben in test eigentlich ganz gut abgeschnitten Avira, avast, Avg u. Kis . 

 Einen ausführlichen Vergleichstest mit allen Kriterien finden Sie hier.
http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/antivirus/tests/139731/die_besten_antivirus_programme_im_test/index.html
..man bedenke es ist von Anfang 2008.

« Letzte Änderung: 03.11.08, 10:51:36 von copy »

Im aktuellen c't gabs auch einen test Avira, Avg Bitdefender und Kis haben ganz gut abgeschnitten aber die Kaufversionen. 

Normalerweise, sollten die Kaufversionen immer besser sein als deren Freeware  ;)
 


« Schützen des PCWin XP: Windows Problem ! »