Updaten von Antivir und Adaware nicht möglich, warum ???

Hallo zusammen,

habe wieder mal ein Problem. Mein Rechner läuft so weit (Win XP mit SP2) und Internet funktioniert auch. Habe mir, wie von einigen hier empfohlen, Antivir PE und Adaware installiert.

Nun wollte ich für diese Programme aus dem Netz Updates runterladen und habe dabei folgende Probleme: Bei Adaware ist es so, daß mir das Programm zwar anzeigt, daß sich im Internet Updates befinden, doch wenn ich auf download gehe, dann tut sich ne Zeit lang nichts, und dann kommt diese Meldung:

" The download definitions could not be read, please update again. "

Diese Meldung kommt schon seit gestern, hat vielleicht noch jemand das Problem ???

Bei Antivir Update ist es so, dass kurz nachdem der PC die installierte Version mit der im Internet verfügbaren Version vergleicht, das Programm einfach ausgeht, ohne Fehlermeldung und nichts der gleichen.

Also irgendwie ist es doch kommisch daß die Updates dieser Programme nicht funktionieren. Ich hoffe einer kann mir helfen. Schon mal Danke im voraus !!!

Antworten zu dieser Frage:

Hi!

Adware lässt sich bei mir ganz normal updaten. Daß gleich zwei Programme solche Zicken machen, ist schon seltsam.
Es gibt aber mehrere Möglichkeiten dabei, von falschen Netzwerkeinstellungen bishin zum Schädling, der das Updaten blockiert.

Kannst Du denn Herstellerwebseiten aufrufen wie etwa symantec.com, mcafee.com oder das Windowsupdate von MS?

Hallo BigDaddy, also ich kann problemlos die Windows Updates runterladen, ich komme auch ohne Probleme auf die von Dir angegebenen Internetseiten wie mcaffe, oder auch auf die Seiten von Lavasoft (für Adaware) oder auch die Seite von Antivir.
Doch die Updates funktionieren immer noch nicht.

Antivir und Ad-Aware sind freeware, somit von vielen Leuten genutzt. Antivir ist dafür bekannt des öfteren bei Updates mal überlastet zu sein. Dann probiers einfach mal zu einer anderen Tageszeit.

Das hier...

>>Bei Antivir Update ist es so, dass kurz nachdem der PC die installierte Version mit der im Internet verfügbaren Version vergleicht, das Programm einfach ausgeht, ohne Fehlermeldung und nichts der gleichen.<<

ist bei der neuen Version von Antivir so eingestellt glaub ich.
Das man ohne grosses dazu tun Updaten kann. Oder geht nicht nur das Fenster weg sondern schliesst Antivir sich komplett ?


Mach mal ´nen Online-Scann, vielleicht hast auch Besucher bei Dir aufm PC.

http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm

« Letzte Änderung: 07.01.06, 12:56:44 von orchidee »

Hallo Orchidee,

beim updaten von Antivir schliesst sich "nur" das Update Fenster, das Programm ist immer noch aktiv, das sehe ich in der Taskleiste.

Habe den Online-Scan gerade durchgeführt  ??? :o ... als Ergebnis habe ich angezeigt bekommen, daß auf meinem Rechner 5 x Spyware gefunden worden ist. Das Problem ist nur, das ich diese dort nicht löschen kann. Ich kann mir diese nur anzeigen lassen. Zur Wahl habe ich dann entweder 1. Bericht speichern oder 2. Erneut scannen  ???
Wie soll ich denn nun vorgehen ??? Und wie bringe ich Antivir und Adaware zum laufen, denn mit diesen Programmen sind eigentlich alle die ich gesprochen habe sehr zufrieden, voraussgesetzt man kommt an die Updates ?????

Scanne im abges. Modus . GGF mal Spybot S&D laden und damit scannen ..... Teatimer von S&D meldet & verhindert ggf REG-Änderungen ...

Schon mal gut das was gefunden wurde dann.

Und, Panda desinfiziert alleine, da muss man nichts löschen oder so. Führ doch einfach einen neuen Scann da durch, dann müssteste sehen das er nichts mehr findet.

Also ich habe den Scan gerade noch mal angeschmissen und wieder zeigt er jetzt schon die 5 x Spyware an, schaätze mal die er vorher scon gefunden hatte  ??? ??? ???

Hmm, stimmt, er desinfiziert "nur" Viren, Würmer und Trojaner im Activ Scan. Wie in der Tabelle da unter zu sehen ist. Um´s zu entfernen müsste man das dann mit ActiveScan Pro machen.

Das kostet aber dann leider was.
http://www.pandasoftware.com/products/activescanpro_part.htm

Da könnte ich Dir höchstens die Testversion von Panda Platinum ans Herz legen.
http://www.panda-software.de/PandaWebsite/shop_alt/downloads.htm

Da haste die vollen Funktionen dann. Was anderes wüsst ich da leider auch nicht.

Ansonsten probier doch noch den Tipp von HCK.  ;)

beim updaten von Antivir schliesst sich "nur" das Update Fenster, das Programm ist immer noch aktiv, das sehe ich in der Taskleiste.

Glaub, dass das neu ist bei Antivir, aber...
dann müsste ja alles oki sein. Wenn Antivir das jetzt immer so macht, also ohne grosses dazu tun halt.

***

http://www.pc-special.net/?idart=1111

Da die AntiVir Download- und Mirror-Server sehr oft überlastet sind, beachten Sie bitte folgende Info.
Das Update-Verfahren von AntiVir wurde vereinfacht. Bisher war es nötig, dass komplette Programmpaket herunterzuladen. Nunmehr ist es ausreichend, nur noch die Programmteile herunterzuladen, die sich ständig erneuern und ergänzt werden müssen. Dabei handelt es hauptsächlich um die Virendefinitionsdatei (VDF).

Mit dieser Vereinfachung ist es jedoch nötig, dass Sie als Nutzer, nach der Installation des Programms auf den Button "Internet Update" klicken und damit die Aktualisierung in Gang setzen, um den aktuellen Stand der Virendefinitionen zu erhalten. Erst dann steht Ihnen der aktuelle Virenschutz zur Verfügung.

« Letzte Änderung: 07.01.06, 16:21:53 von orchidee »

Also jetzt versteh ich nichts mehr .....  ??? Habe soeben Spybot Search & Destroy installiert. Wollte gerade Updates runterladen, und bekomme folgende Meldung:

Hinter den ausgewählten Updates steht nun ein roter Kreis mit einem schwarzen Ausrufungszeichen ( ! ) und dieser ist rot durchgestrichen. Dahinter steht dann:
--> " !!! Falsche Checksumme !!! "

Kennt das jemand ???

... ich schon wieder .... Also, dass mit dem Spybot Fehler hat sich soeben erledigt. Ein Freund hat mir geraten den PC neu zu starten und den Netzstecker meines DSL-Routers raus zu ziehen und dann wieder neu zu verbinden. Es ist wohl so, daß meinem PC dann eine neue IP-Adresse zugewiesen wird, und es dann wieder gehen kann. So, und tatsächlich funktionieren die Updates von Spybot sofort und auf meinem Rechner wurden auch keine verdechtigen Programme gefunden  ;D::) ....

Aber das Problem mit Antivir und Adaware habe ich immer noch, trotz angeblich neuer IP ..... Immer noch keie Updates möglich !!! ??? ??? ???


« Poker.exe, qqbqmx.exeEr zeigt nach jedem Neustart fehler beim laden von C:/Programme~1/NewDot~1/2.Dll »