Speedport.ip - "Seite ladet nicht"

Hallo!

Ich hab seit Weihnachten einen Laptop und wollte nun einen WLAN-Router installieren.
Soweit ist alles in Ordnung aber laut der Gebrauchsanweisung muss ich auch www.speedport.ip gehen und dann gehts erst da richtig weiter.
Aber leider zeigts die Seite bei mir gar nicht an.
An was kann das liegen?

Danke schon mal!

Liebe Grüße,
Jasmin

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

du musst nur speedport.ip eingeben bzw. http://speedport.ip das WWW weglassen, der Router is ja net im world wide web

Hi!
hatte dasselbe problem wie du. das konfigurationsprogramm wollte einfach nicht starten. nun ist die frage welche software du hast um dich einzuloggen bzw. ob du überhaupt eine verwendest. ich hatte vorher t-omline 5.0 und mit der kam ich auch nicht rein. hab mir dann die neue 6.0 gezogen und bin mit diesem automatisch in das konfigurationsprogramm gekommen obwohl vorher weder "speedport.ip" noch "192.168.2.1" klappten. du musst die nur nur downloaden und dann deinen zugang konfigurieren, dann erscheint im laufe dieser konfiguration ein fenster, in dem automatische konfiguration angekreuzt werden kann.

Bei Eingabe der IP des Speedports in die Browseradresszeile wird diese vom Speedport (?) sofort auf die Adresse "http://speedport.ip/" weitergeleitet - und die gibt's nicht wirklich!

Lösung: Vorübergehend alle Nameserver aus Deiner IP-Konfiguration streichen. Anschließend die Anfrage an "http://192.168.2.1/" (oder wie immer der Speedport bei Dir konfiguriert ist) wiederholen.

So hat's bei mir funktioniert.

ich habe das selbe probem mit der Seite. Die will einfach nicht laden :(. ich bin ehrlich, ich habe nicht soviel ahnung von pc deshalb wusste ich trotzt den guten antworten nicht was ich machen soll. also kann mir bitte jemand helfen.....

Hat dir diese Antwort geholfen?

ipconfig /all ausführen, IP des ROUTERS im Browser eintippen..

192.168.2.1 istd ie normalerweise. 

« Letzte Änderung: 17.05.09, 11:44:37 von HCK »

habe gleiches problem, aber mit mozalla-firefox läßt sich das öffnen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Lan-Kabel anschließen an Box und Läppy, dann hat man direkten Zugriff auf die Box...

www.Speedport.ip - "Seite ladet nicht"!!!!! ??? >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

siehe
Antwort #3

Hat dir diese Antwort geholfen?

www.Speedport.ip - "Seite ladet nicht"!!!!! ??? >:(
Danke für diese aufschlussreiche Mitteilung. Wir werden beim nächsten Foren-Hellseher-Treffen versuchen zu erörtern, was diese Nachricht für die Welt bedeuten könnte. Sollte Dir bis dahin langweilig sein, versuche in der Zwischenzeit, zu lernen wie man einen aussagekräftigen Post schreibt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Das ist meine letzte Antwort, dies machen oder lassen:

>>Lan-Kabel anschließen an Box und Läppy, dann hat man direkten Zugriff auf die Box... <<

>>192.168.2.1<<

dann Dein Passwort für die SP eingeben, von Telekom bekommen oder schau hinten auf die Box....auf Netzwerk gehen, MAC - ein- ...zulassen, fertig... 

Also hier die Lösung des Problems!!!!!!!!
Schaut bei Status Lan Verbindung dort auf Deteils.
Erscheint bei Standardgateway keine IP ist das Gerät Schrott (Überspannungsschaden Gewitter  usw)
Bei einer vorhandenen Standardgatway ip zB.192.168.2.1 könnt ihr weiter probieren!

Gruß Sascha

@Kesselklopper
Sascha warum klopfst Du auf einen so alten Kessel?
Der Fragesteller ist nach erfolgreicher Problemlösung vielleicht schon in die USA ausgewandert...?  ;D

Damit Leute die Aktuell das Problem haben sich nicht das Hirn zermattern!
PS: Es soll ja Leute geben die auch alte Bericht lesen!
Gruß Sascha


« Win XP: NetzwerkfestplatteD-Link 10/100 fast ethernet switch kompatibel mit windows vista? »