WLAN Router Kabel Deutschland einrichten, Probleme

Hallo an alle!

Wir hatten unser Internet über Telekom und sind jetzt zu Kabel Deutschland gewechelt. Es ist ein D-Link, Typ weiß ich jetzt nicht aus dem Kopf, aber das Prinzip müsste ja dasselbe sein.

Bin über Firefox in die Konfiguration des Routers gegangen, habe Passwort und W-Lan alles eingestellt. Meine einzige Unsicherheit war die Internetverbindung, die ich wählen muss. DHCP, PPoE usw... Da weiß ich nicht, was richtig ist oder der Unterschied ist. Bei DHCP muss ich eine Mac-Adresse zu weisen, für meinen Computer, aber es steht extra dort, das man das nicht machen sollte, wenn mehrer Computer auf den Router zugreifen, weil er sie sonst nicht erkennt.

Desweiteren kommen dann mehr Auswahl wegen der IP-Adresse. Der soll das automatisch machen, was muss ich dort einstellen?

Es wollen 3 Laptops über WLAN ins Internet gehen.

Ich hatte alles eingestellt, war mir auch sicher, dass es funktionieren müsste, aber es ging nicht, mit LAN nicht und WLAN auch nicht. Aber das seltsame ist, dass er das WLAN gefunden hat und sich mit Passwort verbinden konnte. Es stand defintiv da "Verbindung wurde hergestellt, Signalstärke: hervorragend" aber Internet konnte er nichts herstellen.

Das verstehe ich nicht. In anderen Foren haben sie geschrieben, dass man das Modem reseten muss? Wie genau?

Schon mal danke im Vorraus!

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo

Zitat
dass man das Modem reseten muss? Wie genau?
Genaueres sagt dir entweder das mitgelieferte Handbuch in gebundener Papierform oder auf CD als PDF vorliegend.

In der Regel genügt es, wenn du das Modem für kurze Zeit vom Strom trennst und  anschließend wieder einschaltest.

Zitat
Auswahl wegen der IP-Adresse. Der soll das automatisch machen

Schau hier:

http://www.kabeldeutschland.de/portal/faq/article/id/264



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke für deine Antwort!

Wir haben vorher schon Internet gehabt, also die Bilder als Hilfe, das ist schon alles so, logisch.

Und wenn ein Handbuch dabei gewesen wäre, würde ich nicht hier fragen. Aber die einzige Beschreibung war Fehlerbehebung, ist weiter keine Beschreibung dabei. Eine CD ist dabei, aber ich wollte es ohne die machen. Meine Eltern hatten es mal probiert mit der CD, da kommen sie auch nur bis versucht wird eine Internetverbindung herzustellen... keine Ahnung.

Ich schau noch mal auf den Link, den du eingefügt hast.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Okay der Link bringt ja auch null  ;D
das is ja alles logisch. ging ja vorher auch schon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Und der Router wurde auch schon vom Strom genommen für 5 Minuten?

Danach wurde er ( der Router) wieder eingeschaltet, im Anschluss dann der Rechner, der vorher herunter gefahren war, neu hochgefahren??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Also ich habe gestern noch mal alles ausprobiert und bin die Einstellung durchgegangen. Ich habe keine Ahnung, woran es liegen soll. Muss ich wohl doch ein Techniker holen, mal sehen, was es war.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Schau mal in den Internet Explorer unter-> Extras, ob der nicht zufällig im "Offlinebetrieb" ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke für eure Hilfe! Kam ein Techniker und haben einfach noch mal auf Werkseinstellungen gemacht und es ging sofort ohne irgendwas einzustellen weiter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

ABER ... Vorsicht !
Vernünftige SSID einstellen & Passwort ggf erneuern , MAC-Filter nutzen !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ja danke, das habe ich natürlich noch gemacht :)


« router level one sohocon fbr-1403tx CoD MW2 port freigebenLäppi findet W-Lan aber verbindet nicht »