Windows 7: beim router einen drucker installieren

Hallo

Ich habe eine Router mit 2 USB Anschlüsse, jetzt will ich einen Drucker über den Router ansprechen.
Wie kann ich dem Drucker eine IP Adresse vergeben.
Ich besuchte mal einen Kurs über Home-Netzwerke leider habe ich mein Wissen verloren.
Mir ist noch bekannt unter TCP/IP oder so..
Unter [Ausführen] [cmd] dann gibt man noch einen Wert ein und man bekommt alle IP Adressen.

Danke



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Welcher Router, welcher Drucker ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo

Router: PRG AV4202N (Pirelli)
Drucker: Canon iP4300

Hat dir diese Antwort geholfen?

Den Drucker musst du im Moden / Router einstellen. Darüber sollte dir das Handbuch Auskunft geben.

Ansonsten auch mal hier schauen. Viele Anleitungen zum Thema Netztwerk.

http://www.netzwerktotal.de/

Als Voraussetzung gilt es sicher zu klären, ob die von TA vergebenen "Pirelli PRG AV4202" nun "nur Modem" sind - wie in deren Handbüchern beschrieben - oder eben Kombigeräte (denn zumnindest an zwei Stellen im Text des Manual wird von Routerfunktionen geschrieben).

Die USB-Ports am ...(Modem??) fand ich bisher gar nicht beschrieben.

Ob das Gerät in der Lage ist, mehrere IP zu bedienen?
Wenn nicht - wäre das ganze Vorhaben so nicht machbar ohne weitere Zusatztechnik.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ja, es ist eine sehr übersichtliche Konfigurationsanleitung.  ;)
Auf einem Bild des Routermenüs kann man aber erkennen, dass offenbar der Anschluss eines Massenspeichers und auch eines Druckers vorgesehen ist.
Dieser Menüpunkt kann allerdings nicht so schwer zu konfigurieren sein. Eventuell tauchen ja speziellere Probleme bei der Einrichtung auf. 

Na - auch "die steirischen Vielnutzer" von Reifenproduzent Pirelli-Technik lassen ihren Klagen freien Lauf.
Im in Austria stark besuchten Router-Forum sind viele Bemerkungen eigentlich "Wegwerf-Hinweise"...
. http://www.dieschmids.at/Hardwareforum/26654-Pirelli-PRGAV4202N-und-externe-Festplatte.html
(wird da als Briefbeschwerer angepriesen - obwohl an einer Stelle zu lesen ist: PC, Notebook und Drucker seien gekoppelt - ist nur nicht genau beschrieben wie und ob der angeblich integrierte [??] Printserver nutzbar ist).
 


« dlan bei schwacher Leitung?wollte heute über hamachi WC3 spielen ? »