Pc bleibt nach einiger zeit im normalbetrieb hängen!!!

hallo,

mein problem ist wenn mein pc imm normal betrieb ist vleibt nach nichtmal 10 min hängen dann starte ich meinen rechner neu und dann bleibt er schon nach ca. 2-3min hängen und dieses problem hab ich erst seitdem ich mir ein neues mainboard und ein neus cpu eingebaut habe.
Könnte es vllt. daran liegen das mein cpu im normalbetrieb auf 70° ist????

Amd Athlon xp 3200+~2.2ghz
2x1gb Arbeitsspeicher
Geforce 7800GS 512MB AGP
1x80GB 1x300GB FP


 

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

70 Grad ist zu hoch für den Normalbetrieb. Hast du den Kühlkörper richtig auf der CPU angebracht und auch Wärmeleitpaste verwendet ?

Dies würde ich mal zu erst prüfen.

Ansonsten kannst du ihn auch mal testweise mit offenem Seitenteil laufen lassen. Ob dann die Temperatur auch so hoch geht. Wenn nicht, kann es auch ein Hitzestau im Gehäuse sein.

also kühler ist richttig fest drauf wärme leitpaster hab ich auch genommen kann es vllt. dran liegen das ich die falsche wärme leitpaster genommen hab ich hab die, die beim kühler dabei war genommen hab aber noch eine großte tube und die schiebe tür hab ich auch mal weg getan hat sich an der temperatur nichts geändert

soll ich vllt. kühler runter nehmen und die andere wärme leitpaster drauf tuen und dann nochmal gucken wie warm das cpu is???

mal eine frage wie viel wärmeleitpaster soll ich da drauf tuen???
 

hat jemand eine idee was was ich machen kann????

Hat dir diese Antwort geholfen?

hallo

einen kleinen klecks wp in die mitter der cpu geben dann mit einen streichholz oder einer plastikkarte (kredit wer hat ;)) verstreichen so das ein dünner film über der gesamten cpu ist.

zu viel:

http://www.awardfabrik.de/images/review_pics/stummerwinter/xeon3070/k/06.jpg

http://www.ttecx.de/reports/data/52_water_chipset_heatsinks/img/logo/cpu.jpg


so ist es richtig am rand vielleicht weniger damit es nicht rausquarkst:

http://www.mods4you.de/rev/susurro/6.jpg


gorden

danke für die informationen ;D
 


« zu hohe cpu auslastungWelche Grafikkarte??? »