externe Festplatte Icy Box IB-220 wird nicht erkannt! HILFE!

Hi,

ich habe mir heute die Icy Box IB-220 zugelegt und meine alte Festplatte von meinem alten Notebook eingebaut. 100 GB IDE von Fujitsu Siemens. Ich habe die USB Kabel angeschlossen aber es passiert einfach nichts. Auf der Platte befinden sich noch mein altes XP und meine Daten. Ich wüsste nicht wo ich anfangen soll einen Fehler zu suchen. Habe ich irgendwas vergessen? Auf der CD die dabei war sind keine Treiber für Vista dabei gewesen die Icy Box soll aber Vista kompatibel sein. Stattdessen war eine Software dabei. PLBackup. Von der Software verstehe ich aber nix weil alles auf Englisch ist. Bitte helft mir weiter ich bin völlig am Ende. 

Antworten zu dieser Frage:

gelöst!

Problem bestand darin dass ich falsch gejumpert hatte.

AUF JUMPER ACHTEN!

mal abgesehen vom Namen  ;D;D;D

toll, daß Du uns die Lösung gepostet hast.

Andere werden es Dir danken.

Bernd

Ja klar poste ich die Lösung wenn sie bei mir geklappt hat. Besser als sich durch diverse I-Net Seiten zu kämpfen und immer nur zu lesen: "Mach mal C:format, hat bei mir auch geklappt" :P:P:P

Gruß
heimsch...er

Ich habe mir am Samstag eine ICY Box IB220 gekauft. Ich kann nicht auf die Daten zugreifen. ICY Box wird anscheinend nicht erkaunnt. 'Wer kann mir weiterhelfen?

ich habe eine XP Festplatte und möchte meine neue ICY BOX 220 öffnen, aber es tut sich nichts.Es sind natürlich noch alte Daten darauf. Bitte helfen sie mir!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,
um zu helfen, muss unserereins wissen, wie das Problem beschaffen ist.
Dabei kannst nur Du uns helfen:
welches Betriebsystem nutzt Du ? (XP-Festplatte ?????)
hattest Du vorher schon damit Probleme, oder ist das Problem neu, weil Gerät neu ?
Was hast Du alles unternommen, um das Problem zu lösen ?
Hast Du die Festplatte richtig gejumpert (Lösung a la Heimsch...er) ???

Bis bald.


« DDR2 (667 oder 800) RAM ?Gehäuse für µATX-Board »