PC PIEPT BEIM HOCHFAHREN !!!

hi, folgendes:

Und zwar fängt mein PC immer wenn ich ihn hochfahren will, kurz bevor der Windows ladebildschirm kommt an zu piepen. ziemlich laut.

was kann ich dagegen tun?

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

ist es ein durchgängiger ton (lässt er sich beschreiben)? ist er vom pc lautsprecher (im gehäuse) auszumachen ?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

also er piepst en paar ma vom gehäuse aus un dann hört er iwann auf wenn er auf em desktop is

Hat dir diese Antwort geholfen?

BIOS
http://www.biosflash.de/bios-pieptoene.htm
http://www.oberthal-online.de/beeps.html
http://www.bioscentral.com/
---------------------------------------------------------
Er piept. Allgemein
Andauernder PIEP-Ton oder ständig wiederholte kurze Piep-Töne: Fehler bei der Stromversorgung.
Langer PIEP: DMA Refresch-Fehler (Speicher)
Ein langer PIEP gefolgt von einem kurzen Piep: Fehler der Hauptplatine und /oder den Karten.
Ein Langer PIEP gefolgt von zwei kurzen Piep: Videoadapter-Fehler (Jumper Hauptplatine, Karten Einstellung.)

Er piept. AMI BIOS
2 kurze PIEP: Parity-Fehler
 3 kurze PIEP: Speicherfehler bei den ersten 640 KB.*
 4 kurze PIEP: Timer defekt oder Speicherfehler,
 5 kurze PIEP: Timer/CPU Fehler
 6 kurze PIEP: Tastatur-Fehler
 7 kurze PIEP: Virtual Mode Fehler
 8 kurze PIEP: Fehler bei dem Video-Speicher-Test
 9 kurze PIEP: Parity Fehler im ROM-Bios*
10 kurze PIEP: Fehler beim Zugriff auf CMOS Bausteine
11 kurze PIEP: Fehler beim externen Coprozessor

Er piept. Award BIOS
1 kurzer, 2 lange PIEP Fehlender Bildschirm oder Graphikkarte.
1 langer, 2 kurze PIEP    "                "                       "
2 kurze PIEP Fehler beim Selbsttest.

Zum Inhaltsverzeichnis

Er piept. Phönix BIOS
Das Phönix Bios sendet gleich lange Tonsequenzen in der Folge :
Töne - Pause - Töne - Pause -Töne.
1 1 3 CMOS Fehler
1 1 4 Bios Prüfsummenfehler
1 2 1 Timer Fehler
1 2 2 DMA Controller Kanal 0 Fehler
1 2 3 DMA Seitenregister Fehler
1 3 1 Arbeitsspeicher Refresh Fehler
1 3 3 unter 64KB Speicher Problem
1 4 2 Parität der ersten 64KB
2 1 1 Bis
2 4 4 Bit 1 bis 15 defekt
3 1 2 DMA Controller Master Fehler
3 1 3 Register Interrupt Controller Fehler 
3 1 4 Register Interrupt Controller Fehler
3 2 4 Tastatur Fehler
3 3 1 DMA Register Fehler Slave
3 3 4 Bildschirmspeicher Fehler
3 4 1 Bildschirm Initialisierungsfehler
3 4 2 Zeilenrücklauf Störung
4 2 1 Timer Fehler
4 2 2 Restart Testfehler
4 2 3 Gate Testfehler
4 2 4 unerwarteter Interrupt Protected Mode
4 3 1 Speichertestfehler oberhalb 64KB
4 3 2 Timer-Baustein Fehler Kanal 2
4 3 4 Fehler der Echtzeit Uhr
4 4 1 Serielle Schnittstellenfehler
4 4 2 Parallele Schnittstellenfehler
4 4 3 Coprocessor Fehler


Ein kurzer PIEP: die Testprozedur ist erfolgreich ohne Fehler abgeschlossen.


 


« Nach servicepack2 deinstallation geht der pc nicht mehrFestplatte installieren »