Windows XP: win xp start Bildschirm schwarz mit Mauszeiger

Beim Start erscheint kein Anmeldebildschirm (login) mehr. Nach dem Windows-Logo kommt schwarzer Bildschirm und Mauszeiger.
Nach reboot kommt Meldung dass Windows nicht gestartet werden kann -> Auswahl letzte funktionierende Konstellation -> wieder kein logon nach Windows Logo.
Reparaturinstallation brachte kein Ergebnis.


Mein Computer-System: Win XP
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.

Antworten zu dieser Frage:

hallo,

die grafikkarten treiber manuell unterm abgesichertem modus kurz deaktivieren und versuchen ??

windows
reparatur schon versucht ?

systemwiederherstellung versucht ?

mfg Zidane

direkt nach Start in abges. Modus :
Start , Ausführen,    msconfig eintippen , OK .
Dann im Systemstart mal nachsehen .
Ggf alle abhaken bis auf das Anti-Vir-Prog & Firewall ....
Wenn Start dann ok , vor jedem Start   1 Haken wieder dazu , bis Du den Übeltäter hast.
 

Danke für die Vorschläge - aber:
Bitte genau lesen.
1. Reparaturinstallation von Windows bereits durchgeführt, ohne Ergebnis.

2. Windows kommt gar nicht bis zum Anmeldebildschirm, und zwar in keinem Modus -> Ich komme gar nicht in Windows rein und kann folglich auch keine Systemwiederherstellung durchführen oder Programme beim Start deaktivieren.

Bevor der Fehler erstmalig auftrat wurde beim hochfahren (automatisch) ein chkdsk auf Platte c: (Widows) durchgeführt.
Möglicherweise waren ja Dateien beschädigt, die Windows beim logon braucht!?
Ich habe über Ubuntu (Linux) Zugriff auf die Windows Partition.
Vielleicht kann jemand sagen welche Dateien für die Anzeige des Anmeldebildschirms relevant sind. Die könnte ich dann evtl. aus einer Sicherung kopieren.
Könnte es Sinn machen aus der System Volume Information eine registy (system) von gestern zu kopieren?

Danke für hilfreiche Hinweise.

Ole

Hi, habe das selbe Problem. Kann den Rechner über Windows PE CD starten und komme von dort aus auf die Systempartition. Es sind ebenfalls einige zerstörte Dateien zu sehen. Abertrotz Reparatur läuft der Rechner nur auf einen schwarzen Bildschirm mit weißem Mauszeiger. WAS braucht Windows so, um durchzustarten.
Kann ich den Startvorgang irdenwie loggen?

Genau das selbe Probelem hab und im Internet gibt es nur lächerliche Lösungsvorschläge, keiner liest richtig.

hoffe jemand kommt mit der Lösung

mfg

Jefferson

Hallo,
ich hatte das Problem mittlerweile einige Tage, habe geoogelt nach Lösungsansätzen und alles ausprobiert. Windows neu, SP3 weg SP3 wieder drauf. Grafiktreiber weg und wieder drauf, ältere Treiber probiert... und und und.
Seit gestern hab ich die Lösung: Der Monitor war im Secondary Ausgang eingesteckt! An der Grafikkarte bei mir sind 2 Ausgänge, einmal umgesteckt und alles läuft!
Probiert es mal aus!
Gruss,
Erik


« Notebook Acer Aspire 7552G zu heiß, normalmodus 65°, kaum luft durchWindows XP: PCI-Datensammlungs und Signalverarbeitungscontroller »