Windows XP: Windows XP: 2 Microsoft UAA-Bustreiber für High Definition Audio

Mein Gerätemanager zeigt mir an.Einer Funktioniert aber nicht ich bekomme Fehlercode 12 angezeigt (keine Ressourcen).Neuester Treiber von Realtec(http://www.computerbase.de/downloads/treiber/sound/realtek-hd-audio-treiber/)installiert,Lautsprecher.Micro ,Kopfhörer funktionieren.Was bedeuten diese 2 einträge und wie kann ich den fehlerhaften zum laufen bekommen?
Zur Info habe mir eine neue GK (ATI Radeon HD 3870) installiert.



Mein Computer-System:Bios:915P/GA7058IF1 V1.6
                                   
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-Karte


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-Karte


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-Karte

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

hast du die alten Treiber der Grafikkarte vorher deinstalliert?

Ja hab ich.
Erst den alten deinstalliert,dann ausgebaut,neue GK rein und dann den Displaydriver,opencl und catalyst direkt von ati runtergeladen und in der Reihenfolge installiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

entferne mal die zwei Einträge im Gerätemanager und mache einen Neustart.

hab ich gemacht,sobald ich einen deinstalliert habe war sofort das Ausrufungszeichen weg,hab dann den anderen auch deinstalliert,dann neugestartet und dann installierte er PCI Device ,C-Media Audio High Definition und den Microsoft UAA-Bustreiber für High Definition Audio.Ich sollte dann nochmal neustarten,um das alle geräte einwandfrei funktionieren,hab das gemacht aber wieder das selbe Problem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

ich würde mal die Orginal Chipsettreiber installieren von deiner Mainboard cd

Hmm,den hab ich nicht,wie kann ich das machen?
Hab mal versucht mein System genau einzugeben..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Bin direkt über Fujitsu Siemes gegangen,hab meine Serienummer eingegeben und hab den Chipsatztreiber gefunden.Hab ihn installiert ,problem bleibtHab Sandra als programm.mainboard ist von Fujitsu Siemens,Modell:MS-7058.

Hat dir diese Antwort geholfen?

..Neustart wurde durchgeführt?

ja hab ich gemacht

Hat dir diese Antwort geholfen?

hmm..entferne die Einträge wieder aus dem Gerätemanager/Neustart/F8-abgesicherter Modus/installiere dort die Chipsettreiber/Neustart normal


« Windows XP: Bildschirm zeigt abwechselnd schwarz und das BildWindows 7: Laptop geht nicht mehr an, kein bildschrim »