Realtek HD-Audio-Manager

Hallo Alle

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe win7 und den Realtek HD Audio-Manager und da funktioniert was nicht wie ich das gerne hätte sofern das überhaupt möglich ist?

Also:

Ich habe ne 5.1 Soundanlage und damit aus allen Lautsprechern Musik kommt, muss ich alle Ausgänge auf "Lautsprecherausgang" stellen, obwohl es dort "Lautsrecherausgang hinten", "Seitenlautsprecher" etc. gibt. Wenn ich aber einen Ausgang (insgesamt sind bei mir 3 Ausgänge belegt) umstelle auf "Seitenlautsprecher" z.B., dann hört man da einfach gar nichts mehr.

Muss das so sein, dass alles auf Lautsprecherausgang steht und wenn ja für was gibt es denn die anderen Angaben?


Danke jetzt schonmal für die Antworten

kevbo

Antworten zu dieser Frage:

Hallo,

hier mal eine Erklärung zum Soundsystem 5.1:

http://www.spieleforum.de/thema/365144.html

desweiteren hast Du mal in der Systemsteuerung/Hardware und Sound/Realtek Hd Audio Manager einen Haken bei
"Lautsprecherauffüllung" gesetzt ?

Gruss A K

Jap danke ich les mir das mal durch.

Diese "Lautsprecherauffüllung" kan ich nirgends sehen, sprich ich seh nicht wo das steht?

Danke dir aber schonmal für die schnelle Antwort!

  kevbo24

Oder schau in den erweiterten Audioeinstellungen mal nach, ob da alle Regler aufgeregelt sind.

Ja sind sie.

Ich hör ja schon was aus den Boxen aber nur wenn alle Ausgänge auf "Lautsprecherausgang" sind, aber dan könnte ich beim Realtek HD Audio-Manager auch "Stereo" einstellen und ich höre dann immer noch alle Boxen

In den erweiterten Einstellungen kann man auch 5.1-System anklicken und abspeichern. Vielleicht funzt es damit:

re. Maustaste auf Dein Lautsprecherzeichen in der Taskleiste>Audioeigenschaften>bei Lautsprechereinstellungen auf erweitert klicken>Reiter Lautsprecher auswählen und bei Lautsprecher-Setup das 5.1.-
System auswählen ( 5.1. Surround Sound Lautsprecher ).
Vorgehensweise in Win XP....

Vielleicht ist der Weg ein klein wenig anders, aber in Win7 müsste das auch einstellbar sein, sodass man es abspeichern oder übernehmen kann.

Leider find ich das bei mir nirgends was du mir da beschriebst=)

Ist es auch eine 5.1 6CHannel Karte oder eine mit 3 Löchern und 5.1 Virtualsound?
Ausserdem welches Betriebssystem?

Hier schau die mal diesen Link an:
Klick mich

 

Also ich kenne mich da eben nicht so aus.

Also es hat 3 Löcher besser gesagt drei Stecker die ich beim Rechner einstecken kann. Auf der Packung der Soundanlage stand 5.1.

Was ist mit einer 5.1 Channel-Karte gemeint?

ich habe Windows7

Um echten 5.1 Sound zu haben benötigst du eine Soundkarte welche etwas mehr Steckplätze hat. Sagt ga schon 5+1 .
Wenn dein Soundmanager in etwa so aussieht, musst du die Steckplätze umbelegen. Der Mic Eingang wird zu einem Ausgang ebenso der Line In Steckplatz.
Auf deinem Soundmanager hast du ein Hammerkreuz wenn du dieses anklickst kannst du siverse Einstellungen durch führen.
Sollte dein Manager in etwa so aussehen, dann mache dies Einstellungen wie auf diesem Bild.
 

Bei mir sieht es so aus

Ok, wenn du die anderen Anschlüsse aktivieren kannst, den Buton findest du rechts oben" Erweiterte Geräteeinstellung" dann hast du eine echte 5.1 Karte,
Nach deinem Bild hast du nur eine normale Stereo Karte. Es sind nur 3 Eingänge aktiv. Die anderen sind ausgegraut.
Eventuell noch den neuesten Treiber  für dein Betriebssystem installieren.
Wie und was du einstellen musst, kannst nur du feststellen, da es örtlich verschieden ist.
Treiber findest du hier:
Klick 

Also ich kann hier nur das sehen:

Wenn du die anderen Anschlüsse nicht aktivieren kannst, mal das Handbuch zu rate ziehen,
Scheint du hast nur eine normale Soundkarte mit 5.1 virtual Sound.
Mehr fällt mir dazu nicht ein. 

OK Danke trotzdem.

Leider hat es nicht wirklich ein Handbuch dabei=)


« PC langsam während Downloads/Internethp officejet pro 550k »