canon pixma MP550 druckt keinen text Mehr

Hallo Gemeinde,

ich habe seit gestern ein Problem mit meinen Canon MP550. Nachdem ich seit Tagen den Hinweis erhalte meine Tintentanks zu wechseln habe ich das gestern auch getan.
Unmittelbar vor dem Wechsel habe ich noch 2 Druckaufträge gestartet ( Textdokumente –PDF), wovon der 1. sauber erzeugt wurde, der 2. aber keinen Druck mehr darstellte (hier kam nur eine weiße leere Seite).
Daher die 4 entsprechend angezeigte Tanks gewechselt (PGI-520 BK-schwarz pigmentiert; CLI-521-schwarz cyan mangenta). – Original Canon Tanks
Nun zum Problem es wird weiterhin kein Text gedruckt (Bsp: bei Diagrammen wird alles dargestellt nur keine Bezeichnungen, bei Textdokumente erscheint nichts, kein Strich garn nichts ).
Im Druckermenü werden keine Probleme gemeldet und alle Farben werden als voll erkannt.
Düsenreinigung (auch intensiv) habe ich 3 mal angestoßen, aber alles ohne Erfolg.
Im Testdruck werden alle Farbe (Streifen korrekt dargestellt) außer das PGBK-Kästchenmuster, hier erschein nichts, nicht einmal die Bezeichnung PGBK.
Ich habe nun auch den Druckkopf mal mit warmen Wasser gespült, das hat aber auch keinen Erfolg, das Ergebnis ist das gleiche.

Habt Ihr eine Lösung, damit ich wieder normal drucken kann.

Vielen Dank

Sandro

Antworten zu dieser Frage:

Das Online-Handbuch zum Drucker Pixma MP550 hast du auf deinem PC installiert?

Zitat
Daher die 4 entsprechend angezeigte Tanks gewechselt
(PGI-520 BK-schwarz pigmentiert; CLI-521-schwarz cyan mangenta). – Original Canon Tanks
Laut Prospekt sind da fünf Tanks eingesetzt...



und der als 520 PGBK dargestellte Tintentank ist bei den "Multipacks" mit dabei? - z.B. http://www.amazon.de/Canon-CLI-521-Originalpatronen-Tintenpatrone-Multipack/dp/B00307F4WE/ref=sr_1_7?s=computers&ie=UTF8&qid=1351774311&sr=1-7

Wenn zum kompletten Satz fünf Tintentanks gehören - welche Bewandtnis hat es, daß nur vier Tanks gewechselt wurden?
Ist ein Tank aus vorheriger Nutzung im Gerät verblieben? - dabei eine Kapillare verstopft? - Tinte fließt nicht nach?

Hallo Manuel,

es wurden nur die 4 als leer angezeigten Tanks getauscht. Yellow war noch nicht aufgebraucht und musste somit noch nicht gewechselt werden.


« RAM-Aufrüstung bei Acer Aspire 5750G - Garantieverlust?Windows 7: bildschirm und hdmi »