PC fährt immer wieder fest-Hardwareproblem?

Hallo Fachleute,
mein PC fährt in letzter Zeit immer fest, was heißen soll,
er bleibt einfach stehen, z.B. beim Hochfahren, wenn er gerade hochgefahren
ist, bei der Arbeit und auch während des Bootvorganges.
Der Affengriff geht dann auch net mehr! Nur noch Stecker raus hilft.
Da ich auch eine neue Festplatte ausprobiert habe, dort aber das gleiche Problem
auftrat, gehe ich nicht von einem Windows Fehler aus. Habe auch den Speicher gewechselt, ist aber nach wie vor da.
Im Moment fährt er nicht mal mehr soweit hoch, dass ich an meine Daten komme.
Daher brauche ich dringend Hilfe!!!
An welchem Hardware Teil könnte es liegen?
Bitte nur ernstgemeinte Antworten und nicht etwa:
"Neuen PC kaufen..."
Bin für jeden Tip dankbar!

Gruß
JB

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Vielleicht ein Temperatur-Problem. Prüf mal am offenen Rechner, ob sich alle Ventilatoren drehen (Prozessor, Grafikkarte, Gehäuselüfter, Chipsatz was da ist..) überhaupt mal die Seitenwand rausnehmen. Ist es bei offenen Rechner OK, liegt so ein Hitezproblem vor.

Leider negativ.
Habe ihn schon immer offen, sogar nen Ventilator vorgestellt...hilft alles nix!
Board ist ein K7SEM, sau alt...
Prozessor: 1,2 GHz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Dann würd ich nach dem Ausschlußprinzip mal rangehen. Nur das nötigste dran lassen. Festplatte Grafikkarte, 1 Ram-Riegel. Danach immer was dazu nehmen.

Leider auch negativ!
Könnte das Board im Ar..sein?
Bin jetzt zwar an meine Daten rangekommen,
aber er iss dann doch wieder festgefahren.

« Letzte Änderung: 22.09.05, 11:26:59 von Buechli »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Möglich wäre das natürlich auch. Das NEtzteil könnte es auch sein, da könntest du vielleicht ja noch eines leihen.

Das Netzteil ist damals ein gutes gewesen, 450W.
Hoffe daran liegt es nicht...
Mich wundert auch, dass der Bildschirm nicht blau o. schwarz wird,
sonder quasi einfriert.
Gibt auch keine besondere Stelle, einfach an irgendeiner Stelle...

Hat dir diese Antwort geholfen?

hast du dir eine neue hardware angeschafft ;D und wenn ja was genau ??? oder speichertimings verändert,grafikkarte übertaktet oder
versucht das bios zu updaten ??? überlege noch nal genau, jede kleinigkeit könnte wichtig sein ;);D

Habe nichts neues angeschafft!
Das ist es ja, alles beim alten...!  :-\
Nix übertaktet o. ähnliches...Grafik ist on Board...
Bios ist mit letztem Update bestückt...
Verdammter Mist!! Ich will im Moment keinen neuen PC kaufen.... :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Dann musst du wohl das Mainboard auch woanders nochmal testen. Muss ja nicht komplett eingebaut sein. Nur Strom dran, Grafikkarte drauf + Ram. Kommt ein Bild, OK.

« Dell Inspiron I8000Bootproblem »