Wie kann ich alle Daten auf die SD Card schieben / HTC Wildfire S

Hi ich bin es, der Fardon.
Ich habe seit einer Woche ein brand neues HTC Wildfire S und schon nach einer Woche will mir mein Handy nun weiß machen ich habe nicht mehr genügend Speicher auf meinem Handy um Daten wie Bilder, Videos oder Apps etc. zu starten...daher habe ich im Ordner "Anwendungen" die Funktion "Anwendungen Verwalten" genutzt in der Hoffnung meinem Problem nahe zu gehen...doch leider bietet mir das Handy lediglich die Funktion Herunter geladene Programme auf die SD Card zu schieben...
Ordner die bereits bestehen lassen sich NICHT verschieben bzW löschen...lediglich Apps von SD Card zum Telefon oder vom Telefon auf die SD Card...
Das ganze nervt mich schon...immerhin habe ich eine SD Card mit 8Gb die ich nun NUR für Bilder Vids und Apps nutzen kann...ich würde sehr gerne die anderen Daten auch verschieben können...oder aber habt ihr eine Idee wie ich wenn ich zB Fotos oder Vids mache das er alles DIREKT auf SD speichert....denn da weis ich leider AUCH nicht wie es gehen soll...denn dieses ständige hin und her Verschiebe am Pc nervt gewaltig !! Danke !!

Antworten zu dieser Frage:

Bei dem Handy liegt sicher eine Bedienungsanleitung dabei. Schon mal versucht zu lesen, welche Optionen und Einstellungen dein Handy bietet. Sollte eigentlich dabei stehen.
Oder versuche zu zu Googeln gib ein  HTC Wildfire S, findest sicher jede Menge Seiten 

« Letzte Änderung: 04.08.11, 08:04:57 von Hannibal624 »

oder guckst Du hier :

alle Support Fragen Deines Handys hier erläutert:

http://www.htc.com/de/help_howtos.aspx?p_id=392

Gruss A K

Da erzählen die mir auch nur Sachen die ich bereits weis...
Könnt ihr mir denn sagen wie ich Daten direkt auf der SD Speicher wenn ich zB ein Foto mache oder ein Video ne App lade etc...das er diese Daten dann direkt auf SD speichert statt er aufm Telefon
 

Also mein DHD speichert Fotos & Videos automatisch auf der SD Card.
Speichern auf dem Handy bietet es gar nicht an.


« Handy blinkt nach SMS oder AnrufeingangBedienungsanleitung LG T310 »