Thema geschlossen (topic locked)

Micro funktioniert nicht mehr im Teamspeak (Aldi PC)

Hallo,
bis vor ein paar Tagen hat mein Microfon (Sennheiser Headset) noch wunderbar
funktioniert. Seitdem ich meinen PC neu formatiert hab vor ein paar Tagen, funktioniert es allerdings nicht mehr im Teamspeak. Alle neuen Treiber sind installiert und das Headset ist auch richtig angeschlossen. Anfangs war es sehr leise, dann hab ich irgendwas an den Sound einstellungen verändert und jetzt funktioniert es gar nicht mehr  ???  :'(
Es geht nur nicht im Teamspeak, wenn ich die Hardware teste ist alles i.O

Soundkartentreiber: Realtek AC97 Audio

Ich hoffe, dass mir jmd helfen kann  :-\

Antworten zu dieser Frage:

Was ist denn bei Teamspeak bei den Audioeinstellungen eingestellt?Was ist das für ein Micro?USB oder analoges?Ist das Mikro in den Audioeinstellungen aktiviert?

Schau mal aufs Bodenblech!
Was sagt das Haltbarkeitsdatum "Mindestens haltbar bis..."
Oder es liegt ein Hardwarekonflikt vor

+

=


 ():-)():-)

Nicht böse sein

Dann mach doch mal den Hacken bei "MIkrofon " raus  ;D

Wo genau?  :o

Na du hast doch die Bilder reingepostet??Und auf dem Bild Nr.5 siehst du doch,dass das Mikro auf aus ist.

Dann höre ich mich selber, aber im TS gehts trotzdem nicht

Dann sind eben die TS Einstellungen falsch.

hallo, habe nen ähnliches problem, mikro geht aber bei mir garnicht.

mikro ist 100% ok und richtig eingesteckt und auch nicht auf ton aus ;-)
dennoch tut sich einfach garnichts wenn ich den sprachtest in der systemsteuerung mache, es wird quasi einfach ignoriert.

was muss ich wie und wo einstellen damit es funktioniert?
um rat wäre ich dankbar

wie wärs mit nem neuen treiber?

hi ich hatte das selbe Problem...

ich hab es so gelöst:

1. hab ich die Lautstärke regelung aufgerufen
( von wegen mikrofon aus ;) )
2. dann bin aich auf Option gegangen dann Eigenschaften
3. dort gab es die Unterpunkte   Wiedergabe, Aufnahme, Andere
als Mixer war mein Realtek AC97 Audio angegeben.
4. Ich hab den hacken von Wiedergabe einfach mal zu Aufnahme geschaltet
und schin gings :D

Sennheiser mit Regelungsschalter ?

Das Problem hatte ich bei meinem 35 € teurem Sennheiser auch.
Ich hatte mich ausversehen auf das gute 3-Meter-Kabel gesetzt.

Da ist der Mikrofonkabel im Schalter abgerissen - Kontaktproblem.

Teste: 1) TS2 und Mikrofon anstellen.
       2) Dauernd ins Mikrofon sprechen, und dabei beide Kabel
          nahe des Schalters in Richtung Schalter schieben und
          ziehen.

          Hast du dann ein Wackelkontakt, kansst du die Ansch-
          lüsse im Schalter mit etwas geschick reparieren.

Hey ich Hatte Das gleiche Prob Ich Musste SystemSteuerung und dann Auf Sound da habe ich mein Mic Gefunden und es war auf 0 einfach auf voll stellen udn schon klappt s 0)

Obwohl das thema alt ist, könnte es vieleicht anderen helfen..

hatte das problem auch, hab 8 stunden dafür gebraucht um es zu lösen...


sollte der pc Realtek hd audio manager verwenden:

1. Realtek (unten rechts wo antivirus, firewall, hardware sicher entfernen u.s.w) aufgelistet sind anklicken.

2. Mixer (das zweite von links) anklicken bei Aufnahme den schraubenschlüssel (Mixer werkzeuge) anklicken und da Multi Streaming-Aufnahme aktivieren. (ts2 vorher ausschalten!!!)

dann sollte alles gehen.

ich hoffe ich konnte helfen.

mfg DVOgr


« Windows Vista: Biildschirm ist an beiden Seiten schwarz und alles ist langezogen .Windows-Hostprozess(Rundll32)funktioniert nicht mehr ... »