Win XP: Keine Updates möglich

Hallo,

also ich habe folgendes Problem. Ich mußte vor zwei Tagen eine Windows Neuinstallation ausführen da garnicht mehr ging. Dies war auch erfolgreich. Jetzt kann ich aber seit dem keine Updates mehr installieren. Ich erhalte immer folgende Fehlermeldung,
1."Dekomprimierung fehlgeschlagen" Datei ist beschädigt oder konnte nicht gefunden werden.
2.Falsch Bs oder BS-Version
3.Fehler: Einige Dateien konnten nicht erstellt werden. Bitte schließen sie ...
Wollte folgende Programme installiern die alle Fehlschlugen:
Windows MediaPlayer11, InternetExplorer7, WinInstaller 3.1, AntiVir, und und
Auch wenn ich die Programme von Microsoft direkt "ausführe" erhalte ich jedes mal den fehler.
Dekomprimierung fehlgeschlagen: Datei ist beschädigt.

Hoffe jemand weiß rat da ich langsam am verzweifeln bin. :-[

Gruß Alex

Sir-Bartman
Hoffe eine
Hat dan weil garkein Updat möglich

Antworten zu dieser Frage:

Hi also ich habe alles durchsucht aber einen Ordener mit dieser Bezeichung "%WINDIR%\msdownld.tmp". Habe ich nicht gefunden. Auch die anderen sachen konnte ich nicht finden. Die Dateien Starten ja auch das upload bei Microsoft bloß wenn ich dann die Installtion starte ist es Vorbei. Einer der Fehler er eilt mich.

Gruß Alex

%windir% ist das Windows-Verzeichnis. Bei mir ist das C:\Windows. Und da ist der Ordner bei mir auch drinnen

Wenn du ihn nicht siehst, dann stelle mal unter Extras > Ordneroptionen ein, dass alle versteckten Dateien und Ordner angezeigt werden.

Also bei mir ist dieser Ordner nicht enthalten und ich habe alle versteckte Dateien angezeigt.Kann Dir gerne 2 Bilder meines Windows Ordners schicken das wirst du dann sehen das dieser nicht da ist.

Gruß Alex

Ich habe den Ordner mal testweise gelöscht. Das ist kein Problem. Das Update geht trotzdem.

Mache mal Start > Ausführen > sfc /scanonce und Enter. Dann starte den PC neu. Lege vorher die XP-CD ein, boote aber nicht davon.


« Dateien plötzlich wegWin XP: USB 2.0 Bug wegen An-8 Fatal1ty !? »