Vista: Vista: Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs

Hallo,

ich habe Vista Ultimate neu installiert und dabei aber mein bereits installiertes XP auf einer seperaten Festplatte gelassen. Das XP wollte ich nun direkt aus Vista heraus löschen, da ich es nicht mehr benötige und bekomme diese Fehlermeldung angezeigt. Als Administrator bin ich angemeldet. Was kann der Grund sein ?

Im Boot-Manager habe ich beide System, wähle dann natürlich Vista aus. Ist deshalb vielleicht auch XP in "Nutzung" und kann deshalb nicht gelöscht werden ?

Antworten zu dieser Frage:

Hi,
Bootinformationen/Einstellungen sichern und  XP-Eintrag entfernen!

Kannst auch einfach mit diesem Tool machen:
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_23603661.html


XP-Partition nicht formatieren!!! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

ich finde eben keine Bootinformationen in Vista.

Warum sollte ich die XP-Partition nicht löschen, wenn ich XP nicht mehr benötige bzw. diese Partition anderweitig nutzen will ?

Hi,
Bootloader ist "winload.exe".
Mach das aber mit EasyBCD!!!

Vista legt Informationen auf XP-Partition an. Die Datei "bootmgr" und das Verzeichnis "Boot" darfst du nicht löschen!!

Ich empfehle dir aber, Vista neu zu installieren, direkt ohne XP. So kannst du sicher sein, dass evtl. Fehlermeldungen/Fehler nichts mit Entfernen von XP zu tun haben ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hat geklappt.Danke für den Tip


« Win XP: Bilder senden Win XP: Probleme mit Explorer »