Thema geschlossen (topic locked)

Bei mir ist die Desktopschrift farbig unterlegt,XP. Wie kann ich das entfernen?

Bei meinen Desktopordnern ist die Schrift immer farbig unterlegt. Wenn ich unter "Eigenschaften von Anzeige" und dann unter "Desktop" gehe, kann ich die Farbe zwar wechseln, aber nicht so einstellen, dass nur die Schrift sichtbar ist. Auch bei der Einstellung weiss erscheint dann die Schrift weiss unterlegt. Was kann ich machen, dass nur das Symbol mit der Schrift auf meinem Desktop erscheint?
Danke für Eure Hilfe.
Gruß
Klaus

Antworten zu dieser Frage:

hy also zu deinem problem

Systemsteuerung==>erweitert==>Systemleistung und dort hast du dann ein Kästchen wo daneben steht "Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop" wenn du dort das hackerl setzt dann is der Hintergrund wieder Transparent.

opelmeister

 

Zitat
wenn du dort das hackerl setzt
oh, um Himmelswillen - kein hackerl setzen!
Hackerl = kleine Hacke.
Hacken sollte man im PC tunlichst vermeiden!



Setze lieber einen Haken. Bekommt dem PC besser:



Muahahaaa!
Jürgen 

@ jüki, was haben sie mit Deinem Auto gemacht? Warst Du nicht "artig"?  ;D;D;D

Hi,

ich habe ein ähnliches Problem - und doch anders...:)..:
Wenn ich z.B. im Google-Suchtextfeld etwas eintrage, kann ich den Text nicht sehen, da ich offenbar mit der Textfarbe weiß schreibe. Es erscheint also weißer Text auf weißem Grund - also nichts.......und ich bin nicht mal aus Ostfriesland....:)..

Könnt Ihr helfen?

Danke.

Gruß,

Udo

Es bringt erfahrungsgemäß wenig, sich in einen uralten Thread reinzuhängen.
Bitte eröffne einen eigenen, einen neuen Thread, ja?

Jürgen


« Festplatte löschen.Sicherung über 2. Festplatte?Windows 7: Win7 netzwerksicherheit »