Vista: Ordner Windows\Winsxs\Temp\PendingRenames 247 GB groß

Hallo zusammen,

habe festgestellt das der Ordner Winsxs\Temp\PendingRenames in meinem Windows Ordner 247 GB (265.674.948.362 Bytes in 758.939 Dateien und 0 Ordnern) groß ist.  :(

Nachforschungen haben ergeben dass davon abgeraten wird einfach etwas aus dem Winsxs Ordner zu löschen.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Mache mal eine festplatten bereinigung,eventuel werden dabei alte updatesicherungsdateien entfernt.Den inhalt des ordners temp kann man IMHO löschen.
Warum ist eigentlich deine systempartion derart riesig?

Hallo,

habe die Festplatte schon bereinigt, dabei sind dann aber nur ca. 2 GB an Daten gelöscht worden. Hat also auch nicht wirklich was gebracht. :( 

« Letzte Änderung: 27.06.09, 21:15:07 von w2 »

Vielen Dank!

Einige von den Artikeln und Beiträgen habe ich auch schon gefunden ...

... ich bin mir halt nicht sicher ob die Empfehlung nichts in winsxs zu ändern oder zu löschen auch auf den Temp Ordner zutrifft, oder ob ich den einfach löschen kann.  ???

Ich probier jetzt allerdings mal denn ccleaner aus der auf einer der Seiten angegeben war.  ;)

 

« Letzte Änderung: 27.06.09, 21:26:32 von katja8488 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Da bin ich überfragt.aber wie man sieht,könnte es helfen,überflüssige anwendungen zu entfernen.Du scheinst eine menge pogramme zu haben.Ob Du die alle brauchst? oder waren da welche vorinstaliert?
Du kannst ja mal testen:
Image des systems mit acronis,dann löschen im temp ordner.Dann beobachten.Bei problemen image zurück spielen.

Mmh. Also so viele Programme sind gar nicht drauf. Dies ist der Rechner von meinem (kleinen) Bruder und der hat ca. ein Dutzend Spiele wie Age of Empires III, Railroad Pioneer und Jetfighter 5 drauf. An anderen Programmen vielleicht noch VLC, also nix besonderes. Vorinstalliert war nur der ganze Windows Mist  ;)

Also keine Ahnung wo das alles herkommt.  ??? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Dachte ich es mir doch.Also ein fertig system mit reichlich müll drin.
Am besten ist eine saubere instalation ohne diesen ganzen mitgelieferten müll.
Es gibt pogramme,die brauchen keine instalation.diese würde ich verwen den,um den ordner schlank zu halten.

Schmeis einfach die pogramme runter,die Du nie brauchst und deren testzeitraum abgelaufen ist.Dann berichte hier.

Ja aber wir haben schon Spiele und Programme deinstalliert die mein Bruder nicht mehr braucht, an der Größe des Windows\Winsxs\Temp\PendingRenames Ordners hat das nichts geändert. :(

Die Frage ist halt ob ich den einfach so löschen kann ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Also bei mir ist der Ordner ganze 2 KB gross. Ist nur eine Datei mit lauter Zahlen und und Buchstaben drinnen . Vista Home   

Also jungs und mädels! da hab ich doch mal eigenverantwortlich was ausprobiert!
in diesem ordner winsxs/temp/pendingrenames hab ich über ein paar tage alles gelöscht was da drauf ist! das hat viel zeit in anspruch genommen, aber das war es wert, wenn man bedenkt, dass 90% der gesamten festplattenkapazität von datenmüll aus diesem ordner eingenommen wird.
ich hatte bisher keine probleme, alle programme laufen nach wie vor super. also, ich weiss nicht wie das bei euch so ist, vielleicht macht einfach ein systemabbild und dann raus mit dem zeug und dannach ambesten defragmentieren. das hilft einiges!


« Windows Vista: windows vista findet system nicht mehr Windows 7: Windows 7 -- Firefox ------> Film übertragen »