Internetoptionen lassen sich nicht mehr öffnen

Hallo,
bin absoluter Analphabet auf dem PC.
Also: ich kann seit längerem die Internetoptionen nicht mehr öffnen. Gleichzeitig ist auch bei Google (habe ich als Startseite) die Zeile weg, wo der Verlauf und die Favoriten sind. Noch dazu kommt, daß ich meine Emails nicht mehr drucken kann (die Anhänge, wenn dabei, aber schon) Und noch seit der gleichen Zeit geht meine Entfernen Taste nicht mehr. Ich muß mit dem Curser rechts vom Wort hinklicken und dann mit der Return Taste arbeiten.
Habt Ihr eine Idee??
IE7 läßt sich bei Systemsteuerung, Software nicht deinstallieren und auch nicht neu runterladen.
Kann daß evtl damit zusammenhängen, daß ich seit ein paar Wochen Antivir draufhabe? Oder habt Ihr sonst eine Idee??
Pc ist ein Laptop von Acer, mindestens 3 Jahre alt und ich habe Windows XP Service Pack 3 drauf.

Vielen Dank und lieben Gruß

Antworten zu dieser Frage:

deinstalliere doch mal antivir. ich tippe aber eher auf einen virus.

Du könntest Rechthaben, ich kann`s nicht mit bestimmtheit sagen, aber bevor ich Antivir bekam ging`s noch.
Wenn Du auf einen Virus tipst, ich habe gestern von Antivir eine komplette Systemprüfung laufen lassen, war nix.
Wie kann ich das noch prüfen?

Toll, Du bist ja schlau!
Der Download klappt nicht, immer wenn ich auf "Download" klicke machts ein Geräusch, ein plopp, so wie wenn ein Popup geblockt wird und dann passiert nix weiter.

Und, schäm, wo finde ich das logfild-Dings?

das logfile erhälst du nach starten des programms hijackthis.
bei mir geht der download.

setz deinen rechner neu auf, das klingt verflucht nach viren.

...und wie mach ich daß nun wieder???

Und warum zeigt`s mir bei Antivir nix an?
Soll ich das trotzdem mal wegmachen?

Tut mir leid, jetzt hast Du mich an der Backe hängen:-)

O.K., Du hast aufgegeben.
Kann ich verstehen.´
Ich bring ihn morgen zum reparieren.
Trotzdem danke für Deine Bemühungen
Gruß

hab nicht aufgegeben, hab nur auch etwas anderes zu tun als hier zu helfen. ;D;D;D;D

Wirklich, hihi ?!?
Ich dachte Du hast nur Engeljob`s  ():-) zu helfen....

Ne, Spaß beiseite, ich bring ihn morgen zum richten.
Bin nur megastinkig weil ich mir nicht selbst helfen kann, da ich nicht mehr davon verstehe. Wo ich in die Lehre gegangen bin war ich froh ne elektrische Schreibmaschine zu kriegen und Tippex zu benutzen. Obwohl ich so alt bi wie Du. nicht

Trotzdem vielen Dank.

wie du möchtest.Wir können Dir nach absprache auch in echtzeit helfen,aber dann sollten besimmte kommentare unterbleiben.
Das problem kann man richten,sofern gewünscht,warum man dafür geld ausgibt,vestehe ich bis heute nicht.

Welche Kommentare meinst Du? Ich bin nicht viel in Foren unterwegs, hab ich was falsch gemacht?
Helfen laß ich mir natürlich gerne.
Gruß

nun,antwort 4 war in teilen nicht grade genial.
wenn weiter hilfe gewünscht,konkrete fragen stellen.Wenn lieber geldausgeben,dann das kurz mitteilen.Natürlich  kostet hilfe per forum immer etwas zeit,aber das wirst Du vermutlich gerne investieren.

@ merano
und nutze ausrufezeichen sowenig wie möglich, am besten gar nicht.
wird oft als beleidigung oder drängen aufgefasst und das mögen wir nicht.
habe es dir aber nicht übel genommen, bist ja noch neu hier.


« Win XP: Einen Prozess für 2 Benutzer aktivierenWin XP: Problem bei xp installation - Speicherplatz nicht ausreichend »