Windows XP: bluescreen mit fehlermeldung NV4_disp endlosschleife

Meine Tochter hat heut morgen hinten am Rechner den Schalter gedrückt und der pc ist ausgegangen...den für strom nicht den ein und aus knopf...

dann wollte ich den rechner neu starten und dann kam bluescreen mit der fehlermeldung das NV4_disp nicht richtig funktioniert und in einer endlosschleife ist...

hab schon systemwiederherstellung gemacht ohne erfolg kann nur über den abgesicherten modus starten....

ich habe leider keine großen computerkenntnisse und der rechner ist schon ziemlich alt

brauche dringend hilfe!!

ps als der rechner ausging lief ein Online game hat das damit was zu tun?

meine tochter hat schon oft den computer einfach ausgemacht aber sonst nur mit dem normalen startknopf


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Fehler bei nv4_disp endlosschleife

Antworten zu dieser Frage:

Prozessor AMD Athlon(tm] XP 2000+ , MMX, 3DNow, ~1.7GHz
Bios Pheonix - AwardBios v6.00PG
Arbeitspeicher 1024 RAM
Auslagerungsdatei 139 MB verwendet 2323 MB verfügbar
DirectX 9.Oc

weiß net ob euch das weiterhilft mir sagt das alles auf jedenfall net viel

brauche dringend hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Versuchen:
 
Das Modell der Grafikkarte ist bekannt?
Wenn ja, dann starte abgesichert, entferne den alten Nvidia-Treiber über Systemsteuerung->Software und installiere mal diesen:
http://downloads.guru3d.com/download.php?det=1465

Sollte der nicht passen, dann diesen hier versuchen:

http://www.omegadrivers.net/nvidia_winxp.php

Aber natürlich kann auch die Grafikkarte oder das Netzteil mechanisch beschädigt sein. Drehen sich die Lüfter?
 

wir haben ne nvida gforce fx 5500 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Dann siehe oben im abgesicherten Modus Treiber neu installieren.

Und den PC in Zukunft vllt doch lieber auf dem konventionellen Wege ausschalten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
wir haben ne nvida gforce fx 5500   
Ja, dann passt der ja hervorragend:

http://www.omegadrivers.net/nvidia_winxp.php

danke für die schnelle hilfe :))

im moment läuft er grade wieder sollte ich trotzdem nochmal neue treiber inst.???

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
im moment läuft er grade wieder sollte ich trotzdem nochmal neue treiber inst
NEIN!! Warum auch? Wenn alles zur Zufriedenheit läuft: niemals.

Never change a winning team.......... ;);)

« Vista: Line-in/mic direkt wiedergeben Win XP: Notebook geht bei der Vorbereitung zur Neuinstallation aus »