Screenshot machen, so geht's: Einfache Kurz-Anleitung!

Screenshot

Screenshot machen
    Screenshot machen: Wie geht das?
Wie kann man einen Screenshot machen von dem Windows Desktop und wohin kopiert Windows den Screenshot dann, damit man ihn als Bild speichern kann?

Der Windows Screenshot (auch Bildschirmfoto genannt) lässt sich direkt per Tastendruck unter Windows machen und dann in ein beliebiges Programm (z.B.: Word oder Email) einfügen - wir zeigen, wie das geht, klicken Sie hier, um zu unserer Schnell-Anleitung zu gelangen!

Screenshot-Anleitung

Schnell-Anleitung: Screenshot machen unter Windows
» So klappt's mit Win 98, Windows XP, Vista, Win 7 und 8!

Screenshot Mac
iPhone / iPad Screenshot
Android Screenshot
Linux Screenshot
     <a href="http://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=99823150" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=99823150</a>


Hat man den Screenshot des Windows Desktops erstellt, lassen sich die Bildschirmfotos direkt in ein Grafik-Programm wie z.B. Paint einfügen und bearbeiten, oder direkt speichern. Besitzt der PC aber keine Drucken Taste auf der Tastatur (z.B. manche Laptops), kann man den Screenshot auch mit extra Software erstellen. Viele Tools dazu sind gratis oder lassen sich als Shareware testen, seit Windows Vista hat Microsoft Windows mit dem "Snipping Tool" aber auch ein eigenes Programm mitgegeben, mit dem sich schnell Screenshots machen und speichern lassen.

Screenshot machen mit dem Windows Snipping Tool
Seit Vista hilft das Snipping Tool für einfache Screenshots!
 
Screenshot machen am Laptop / Notebook
So macht man einen Screenshot auf dem Notebook, wenn die Screenshot Taste fehlt!


Weitere Programme und Tools für Screenshots zum Download:
- Hardcopy (www.sw4you.de/)
- Snipping Tool (Liegt ab Windows Vista bei - Anleitung)
- Snipping Tool Plus (Noch mehr Funktionien, Freeware - www.heise.de/download/snipping-tool-plus...)
« Letzte Änderung: 16.12.14, 14:22:28 von nico »

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

5 Leser haben sich bedankt

Hallo,

Taste Druck kopiert den kompletten Bildschirm
ALT + Druck kopiert das aktuelle Fenster

Es wird in die Zwischenablage kopiert und kann mit
Bearbeiten/Einfügen oder Als neues Bild einfügen z.B. in einem Grafikprogramm wieder sichtbar gemacht werden.

Hab immer gedacht, man kann die einzelnen Screenshots dann in einem eigenen Windows ordner wieder finden, statt nur in der Zwischenablage !!! Lassen sich die Screenshots nicht auch direkt als Bild speichern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

nein, nicht mit Windowsmitteln. Evtl. mit einem eigenen Programm. Kenn aber keines, da mir die Drucktaste ausreicht. Mal suchen mit www.google.de nach Screenshot Software.

Windows führt eine interne Zwischenablage. Da kommt alles rein, was mit Bearbeiten/Kopieren gemacht wird. Egal ob markierter Text aus einer Textverarbeitung oder der Screenshot. Was momentan in der Zwischenablage ist wird dann überschrieben mit den neuen Daten.

Wenn du nun deinen Screenschot in ein Grafikprogramm einfügst, kannst du ihn dann als Bild (jpg,tif,bmp oder,oder) in einen Ordner nach deinen Wünschen speichern.

Aber wenn man einen Screenshot von einem Video Clip oder einer DVD machen will und das denn als Bild im JPG Format abspeichern will, funktioniert das mit der Drucken-Taste nicht, weiß jemand wieso?

Hallo, ich sitze an einem laptop von Compaq (nicht mein eigener) und ich kann die Druck oder Drucken Taste nicht finden.

Es ist ein englisches Keyboard und wie bei laptops ueblich sind mansche tasten doppelt belegt. Ich sehe ein Drucker Symbol auf einer taste und eine andere taste weist die aufschrift ``prt sc`` auf (prt = print?)

ich habe schon alles durch probiert.


Also meine Frage ist, geht ein Screenshot auch mit einer anderen Tastenkombination? Oder  habt ihr eine Ahnung was ich zusaetzlich fuer den Screenshot gedrueckt halten muss damit die zweit-Tasten-Belegung aktiv wird? Habe schon mit SHIFT so wie CTRL und ALT  probiert.

Danke im voraus!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

versuch mal

prt sc(r)

Aber dann mußt du in ein Grafikprogramm oder evtl. auch Word und dort Bearbeiten/Einfügen ausführen.

Ein Screeshot kommt niemals sofort auf den Drucker.

Ich habe alle Tastenkombinationnen zusammen mit PRT SC versucht, aber es klappt nicht...

Davon das ich es in Paint einfuegen muss bin ich mal ausgegangen ^^

es klappt aber nicht, weder mit CONTROL + V oder wenn ich versuche ueber "Menue", "Edit§ einzufuegen weil das nicht klickbar ist (sprich da ist kein Screenshot Bild in der Zwischenablage)


Es aergert mich einfach das ich soetwas wie einen Screenshot nicht an dem Laptop hinbekomme, das ist wirklich frustrierend.

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

versuch es mal zusammen mit der FN-Taste

OK, habe die FN-Taste gefunden, hatte nicht gedacht das, dass eine eigenstaendige taste ist. Haben die andere Computer auch? Auf jeden Fall hat der Screenshot jetzt geklappt!

Vielen Dank fuer die Hilfe hier ^^ 

Hat dir diese Antwort geholfen?

ja, diese FN-Taste gibt es fast nur auf Laptops.

Es gibt einzelne PC-Tastaturen die diese Taste auch haben. Dann meist oben rechts.
 

Wie man einen Screenshot macht?? eigentlich ganz easy (Anleitung)!!!

Man drückt die Taste "Drucken" (normalerweise über der EINFG-Taste)
Nun öffnet man das Programm Paint, das bei Windows dabei ist und dort geht man auf "Bearbeiten" und dann auf "Einfügen", dann kann man das Bild speichern!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt
http://www.sw4you.de/  >>> Hardcopy    ;D

Ab Vista gibt es unter Zubehör dafür  SnippingTool

Hat dir diese Antwort geholfen?



Screenshot: Der Screenshot Bildschirmausdruck oder Bildschirmfoto ist eine Kopie des Bildschirm-Inhaltes ("Screen-Shot": Englisch für "Schnappschuss des Bildschirms").
   Bei den meisten Betriebssysten, wie etwa Windows, Mac OS oder dem iPhone, lässt sich der Screenshot direkt mit einer Tastenkombination erstellen: Beim Drücken der Tasten wird der Screenshot erzeugt. Dieser wird dann als Datei oder als Bild im Speicher gesichert und lässt sich so weiterbearbeiten, per Email versenden oder ausdrucken. Welche Screenshot Tasten Sie bei Ihrem Betriebssystem brauchen, sehen Sie in unserer Screenshot Übersicht.


Screenshot mit dem Notebook / Laptop

Etwas schwieriger ist der Screenshot mit einem Notebook, wenn dort die Screenshot Taste fehlt: Notebooks haben kleinere Tastaturen mit weniger Sondertasten - oft fehlt die für den Screenshot nötige Druck-Taste "PrtScr". Wie man trotzdem einen Screenshot mit einem Notebook erstellt und welche Hilfsprogramme es gibt, lesen Sie in unserem "Notebook Screenshot" Artikel.

Vielen DAnk, das habe ich schon lange gesucht !!

mireho


« PC läuft nicht mehrkeine Internet verbindung ausser Zuhause wlan »