Windows 7: Sata Festplatte in mbr konvertieren

neue Festplatte kommt beim Aufspielen von Windows 7 die Meldung ausgewählter Datenträger entspricht dem GPT Partitionsstil???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: Festplatte (S-ATA)Ich habe auch neue Software installiert: Windows 7


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: ausgewählter Datenträger entspricht dem GPT-Paratiotionsstil


Antworten zu dieser Frage:

Kannst Du erklären wodurch Deine System-Partition mit solcher Partitionstabelle versehen wurde?

Ändern eines GPT-Datenträgers (GUID-Partitionstabelle) in einen MBR-Datenträger (Master Boot Record) - http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc737510%28WS.10%29.aspx

äh leider nein, hab Festplatte eingebaut, hochgefahren kam Fehlermeldung, also Neustart mit IDE Platte, dort geschaut ob neue vorhanden und dort formatiert, Fehlermeldung immer noch vorhanden

Wie heißt das Produkt SATA-Festplatte genau?
Hersteller.....?? Modell-Nr.:.....??
Ist in den Begleitdokumenten zur Platte etwas über ein werksseitig vorgegebenes Dateisystem zu lesen?

Hast Du nur aus einem Windows-BS heraus die SATA-Platte formatiert oder sinnvollerweise das Dateisystem gelöscht = "freien Speicherbereich" geschaffen und diesen dann zu einem MBR-Datenträger gemacht?
Anleitung wie zu verfahren ist, ist bei TechNet doch zu lesen.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

kurz gesagt: nur formatieren ist wahrscheinlich zu wenig !

Während des Setups von Windows 7 die Partition löschen und wieder eine Partition in gewünschter Größe für Win7 anlegen. Rest nach der Installation partitionieren.

Hallo, nur kurz gefragt: Wiviel TB hat diese Festblatte.
2TB oder mehr?

Hallo,
während der Installation komme ich nicht bis zum Partitionieren,
beim auswählen auf welche Platte (Laufwerk) kommt gleich die besagte Meldung.
Es ist eine 1 TB

Ok dann ist es nicht, was ich vermutet habe.
Hier bleibt nichts anderes über.(vermutlich war auf dieser Platte Linux installiert oder ist noch drauf.) Hier musst du mit einer Notfall CD wie Knoppix oder auch Gpardet booten.
Nun Rufst du einen Partitionsmanager auf, löscht alle Partitionen und erstellst eine neue in der Größe der erforderlichen BS Partition für Windows 7, formatierst NTFS. Nun sollte W7 installierbar sein. Den Freien Platz auf der HD partitionierst du nun in der Computerverwaltung von W7.

Hat dir diese Antwort geholfen?

edit: gelöscht weil nicht aufs Datum geachtet  :-[

« Letzte Änderung: 09.01.17, 11:13:54 von cosinus »

Wurden in diesem Thread Beiträge entfernt?
Der Bezug des Cosinus stimmt ja nicht mal mehr, denn die Lücke des Zeitraumes von August 2010 bis heute ... ist vieldeutig.

Vorschlag:
Alles nach dem Beitrag Hannibal624 am 10.08.10, 15:53:08 "in der Versenkung verschwinden lassen" - "dann taucht auch der gesamte historische Beitrag in die Gruft ab".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Sry hier hatte ich meine Lesebrille mal nicht auf  :-[
Hab hier nur diesen EASEUS SPAM gesehen und dann auch mal vergessen zu schauen von wann der eigentlich Thread ist  :-[:-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ich hatte in Cosinus Beitrag noch den Link zu dem Spam entfernt: Darauf achten, wenn man zitiert: Dann ist der eigentliche Spam auch nach Löschen noch vorhanden ;)

Es gibt demnach unlösbare Probleme, alles nach Antwort #7 einfach zu shreddern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ich hatte in Cosinus Beitrag noch den Link zu dem Spam entfernt: Darauf achten, wenn man zitiert: Dann ist der eigentliche Spam auch nach Löschen noch vorhanden ;)

Den hatte ich absichtlich mit hxxp verziert  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Es gibt demnach unlösbare Probleme, alles nach Antwort #7 einfach zu shreddern?

Das nicht, aber die Diskussion ist doch gerade in vollem Gang - das mache ich, wenn alle hier jetzt etwas dazu sagen konnten :)

Den hatte ich absichtlich mit hxxp verziert  ;D

Ok, ich hatte nicht draufgeklickt, nur den Link noch gesehen. Dann habe ich nichts gesagt :)

« Ihre Frage:Wie kann ich einen Bildschirmausdruck erstellenBildschirmauflösung »