Windows 7: fährt nicht hoch

Hallo,
habe seit gestern das Problem, dass mein Laptop nicht mehr hoch fährt...
Ich starte ihn und er kommt bis zum start symbol 'windows wird gestartet' danach habe ich einen schwarzen Bildschirm und nichts tut sich , irgendwann schaltet er sich dann automatisch aus ... Habe absolut keine Ahnung von solchen sachen :(
würde mich freuen wen mir jemand helfen kann .


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1 Jahr alt.
Acer Aspire 8530 

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

Laptop ausschalten, Akku raus, Netzkabel ganz ab. Dann
3 x 10 Sekunden Startknopf drücken und alles wieder dran, Netzkabel und Akku.
Dann versuchen zu starten.
Sonst mal versuchen, in den abgesicherten Modus zu gelangen mit Taste F8 beim Starten, ob es funktioniert und ob dann der Fehler immer noch auftritt ?
Und wenn das nicht funktioniert hast Du ja eigentlich noch Garantieanspruch, da ja erst 1 Jahr alt, oder.
Dann würde ich die Garantie in Anspruch nehmen.

Gruss A K 

« Letzte Änderung: 17.12.10, 13:41:08 von A K »

Hallo,
danke für die schnelle antwort ..
habe das gerade gemacht aber bleibt genauso wie vorher, nach "windows wird gestartet" ist schluss , danach nur noch schwarzer Bildschirm und die der Cursor ....
Im abgesicherten Modus genau das selbe ...
könnte es auch an windows 7 liegen ?

lg

Hey,

starte den PC mal und nach dem BIOS (also wenn Windows wird gestartet) drück die F8 Taste. Dann wird der abgesicherte Modus gestartet. Der PC fährt hoch und wenn er fertig ist, geh auf das WINlogo in der Taskleiste, dann auf Computer und dann auf C:
Nun geh auf Windows -> System32 und auf boot.ini da stellst du am anfang bei:

boot 0

die 0 auf 1.

hallo, ich kann wohl den abgesicherten modus anklicken lädt dann auch aber da passiert dann genau das selbe wie beim normalen, das dann nach "windows wird gestartet" symbol nur noch schwarz ist und nichts mehr passiert .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Könnte dein Grafik-Chip sein ...
Mal mit externem Monitor getestet ?

nein hab nicht die möglichkeit dazu :-S
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Kannst Du Dir nicht vom Nachbar oder Freund kurz einen Monitor leihen ? Nur zum Test.....
oder mit Deinem Laptop dort testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo

Die Win7-DVD in das Laufwerk legen, den Rechner davon starten.

Beim Hinweis auf dem Screen während des Bootvorgangs-> "Um von der CD zu starten eine beliebige Taste drücken" -> daher schnell mitlesen und sofort reagieren!

Wenn der entsprechende Bildschirm erscheint, die Sprach- und Tastaturoptionen auswählen-> weiter, im nächsten Screen auf "Computerreparaturoptionen" klicken, das Betriebssystem wählen, welches repariert werden soll, im Regelfall ist es eh nur eines.
 
Fehler dieser Installation werden nun überprüft.
Werden dabei Systemstart-Fehler gefunden wurden, die Reparaturoption auswählen.
Klicke auf "Akzeptieren", die Reparatur wird automatisch vorgenommen.
Klick auf "Fertig stellen", das System startet neu.

HINWEIS:
Dieser Vorgang muss evtl. mehrfach wiederholt werden, also die Prozedur ruhig 2-3mal erneut durchlaufen lassen, wenn es nach dem ersten Durchgang immer noch nicht geht! 

danke für die ausführliche Antwort, aber ich habe garkeine cd oder dvd :-S

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
aber ich habe garkeine cd oder dvd :-S 

Und warum nicht?
Das Handbuch nicht gelesen und auch die Hinweise / Aufforderungen dazu bei der Einrichtung des Laptops einfach ignoriert?

Auch später die Windows-Funktionen nicht einmal erforscht?

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Create-a-system-repair-disc



 

habe zu diesem laptop keine dazu bekommen!
natürlich habe ich mich mit den windows funktionen beschäftigt ... nur muss ehrlich sein , wusste nicht das man die möglichkeit hat, das programm so zu brennen.

lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
habe zu diesem laptop keine dazu bekommen!

Das ist heutzutage bei Fertigrechnern allgemein üblich, das man sich diese Datenträger selber erstellen muss.

Acer weist in seinem Handbuch darauf hin, bei der Erst-Einrichtung / Inbetriebnahme ebenfalls ;);)

Entweder eine vollwertige Win7-DVD ausleihen von einem Bekannten oder das Versäumte nachholen. ;)

32 oder 64 Bit?

dann hab ich wohl gepennt, wie das dann so ist , alles schnell schnell :P

weiß ich so jetzt garnicht , werde gleich mal nachschauen . 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Du hast Post.... :)


« Windows Vista: Sicherheitsabfrage beim Öffnen von BildernWin XP: Ursache für defektes BS WinXP finden »