Windows 7: Windows 7: Windows 7 CD bootet nicht!!

Hallo liebe Helfer :)

ich habe folgendes Problem! Meine Windows 7 64 Bit CD will einfach nicht booten obwohl ich bei der Boot Priority Cdrom als First Priority im Bios angegeben habe und auch gespeichert! I
ch starte neu und drücke wie unten angezeigt F12 um das Bootmenü zu öffnen aber wenn dort dann Cdrom anwähle fährt mein Pc einfach wieder ganz normal hoch und startet nicht das Setup für die Neuinstallation von WIndows 7!
Habe schon das Laufwerk verdächtigt aber nachdem ich mehrere meiner anderen CDs getestet habe dies vorerst ausgeschlossen!
Mein Motherboard ist: gigabyte ga-890xa-ud3
Prozessor: AMD Phenom II x4 965

Hoffe irgendjmd kann mir helfen!

mfg drache1957

Antworten zu dieser Frage:

Hallo

danke für deine schnelle Antwort ...aber habe auch die windows 7 32 Bit Version getestet und auch diese bootet nicht...also denke nicht dass es an der Cd liegt.
hast du noch nen Tipp??

mfg kampfochs

DVD korrekt gebrannt?
Kann nur daran liegen.

Ob die Windows-7-DVD intakt (bootfähig) ist oder nicht, läßt sich an irgend einem anderen PC mit DVD-Laufwerk testen.
Wie reagiert der nach Einlegen der DVD? - Eine damit vielleicht angekündigtes Setup im aufpoppendem Meldungsfenster 'Automatische Wiedergabe' kann ja sofort wieder beendet werden.


Also gleich ml vorneweg danke für eure Antworten!
so nun zu meinem Problem und meine ANtworten auf eure Fragen.
1.Ja es ist ein DvD laufwerk von LG!

2.Er erkennt die DvD wenn ich über den Arbeitsplatz auf das LAufwerk zugreife und er startet dann das SEtup zur WIndows 7 installation d.h die DvD sollte in Ordnung sein oder!?!

3. Im Bios habe ich unter Advanced Bios Features oder so die First Boot Priority mit der Option Cdrom ausgefüllt und dann F10 zum saven gedrückt.

4. ja ich habe schon mehrere tasten beim Booten ausprobiert aber keine startet das Windows Setup sondern er bootet einfach jedes mal wieder das Operating System!

5. Ich habe es bei meinem Kumpel am pc probiert dort wollte die CD jedoch auch nicht booten obwohl ich first boot Priority mit cdrom eingestellt habe. (wie oben erwähnt wird im Arbeitsplatz die cd aber erkannt und auch gestartet und ein windows 7 setup startet!)

was mache ich also falsch?!?!

Hi nochmal

ich habe als Option in als First boot devices unter advanced Bios Features aber nur folgende optionen und nicht DvD?

-Floppy (Diskette)
-LS120
-Hard Disk
-CDrom (hab ich bisher benutzt)
-ZiP
-USB-FDD
-USB-ZIP
-USB-CDROM
-USB-HDD
-Legacy-LAN
-HL-DT-STDVD-RAM

wenn eine der folgenden Optionen DvD ist so helfe mir bitte einer vllt kenne ich den Begriff nicht bin nicht so der pckenner.

mfg kampfochs

Hier mal lesen

http://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreihenfolge-aendern/

Wenn der Bootsektor auf der DVD beschädigt oder nicht lesbar ist,dann geht es auch nicht.Im Windowsbetrieb werden andere Dateien ausgelesen!Vielleicht ist die Scheibe an der Stelle zerkratzt? 

« Letzte Änderung: 14.04.12, 20:08:27 von Exit »

Es gibt unterschiedliche BIOS und unterschiedliche Software dazu.
Welche Version auf deinem MoBo in den Menüs wie reagiert - das mußt du selbst wissen.

Bei manchen BIOS stehen Ziffern neben Bootoptionen - diese Ziffern können verändert werden, in anderen BIOS werden die Optionen zueinander verschoben - es könnte dann tatsächlich etwa so aussehen:
[-Floppy (Diskette) - wenn überhaupt vorhanden]
-CDrom
-Hard Disk
-USB-FDD
-USB-ZIP
-USB-CDROM
-USB-HDD
-LS120
-ZiP
-Legacy-LAN
-HL-DT-STDVD-RAM
Das DVD-Laufwerk erscheint vor der HDD (sonst ist die Festplatte ja wieder vorrangig vor dem optischen Laufwerk)
Mit welcher Art Tastatur arbeitest du denn beim Anlauf der Neuinstallation? - Wird da jeder Tastendruck erkannt?

Hallo

ja es wird jeder Tastendruck bei meiner tastatur erkannt. hab ne ganz normale Packard Bell Crap Tastatur, da ich meine logitech vk habe.
ja ich muss sagen, dass ich langsam nicht mehr weiter weiß.
ich schließe den Defekt der Cd weiterhin aus weil sowohl die 64 als auch die 32 bit CD wohl kaum zur gleichen Zeit kaputt gehen oder?!?!
Auch wenn ich ünbers Boot-Menü direkt die CDrom anwähle startet er wieder einfach das beschissene schon installierte Betriebsprogramm und fährt wieder hoch! entschuldigt meine Ausdrucksweise aber mir gehen bald die Nerven durch-.-!
Hat sonst noch irgendwer nen Tipp??

mfg kampfochs

vielleicht liegts auch am Laufwerk ?

Also das Laufwerk liest alle anderen CDs wenn ich sie über den Arbeitsplatz anwähle bzw einlege sobald das Betriebssystem hochgefahren ist!
Kann es sein dass das laufwerk vllt beim Booten noch nicht auf der Höhe ist bzw man einstellen kann dass es schon von anfang an mitarbeitet!

entschuldigt meine Laienhaften Fragen aber bin mit dem Fachjargon nicht so vertraut!

mfg kampfochs

eigentlich kommt bei jeder Windows Installations-CD/DVD die Frage nach dem Tastendruck um von der CD/DVD zu booten.

Erscheint diese Frage überhaupt ?

genau das hab ich mich auch schon gefragt warum dies nicht kommt weil als ich damals meinen Laptop übrigens mit der selben windows CD aufgespielt habe kam diese Frage und alles lief relativ problemlos ab!
doch jetzt kommt diese Frage nicht nein!
Kann dir dieser Hinweis helfen?

mfg kampfochs

dann wird beim Bootvorgang die CD/DVD übergangen.

Würde es mal mit dem Bootmenü versuchen und die LED vom Laufwerk beobachten. Daran kann man erkennen ob die Scheibe vom Laufwerk erkannt wird.


« Win XP: Dualboot-System modifizierenRechner fährt nicht mehr runter »