Win98: USB-Stick; Marke unbekannt! Universaltreiber?

Hallo zusammen,

hab hier einen MP3-USB2-Speicherstick, den ich unter Win98SE als Wechselmedium verwenden möchte. Die USB-Treiber des Mainboards sind installiert, Win98SE Updates sind drauf und trotzdem wird ein zusätzlicher Treiber benötigt. Auf dem Stick ist weder eine Marke noch sonst etwas zur Identifizierung vorhanden.

Hat jemand von euch ne Idee, wie ich das Ding zumindest als Speicherlaufwerk unter diesem BS benutzen kann?

SerS
Philipp

Antworten zu dieser Frage:

Hast du denn keine Treiber CD dabei...? Win98 braucht immer und für alles nen richtigen Treiber!

Wenn kein Treiber vorhanden ist probier mal folgendes:
Es gibt usbsticks die werden unter windows xp problemlos erkannt, ich hoffe du hast zugang zu einem Windows system?, wenn du ihn bei WinXP installierst erkennst du unter umständen den Hersteller und kannst dir den Treiber downloaden.... ist nur eine Idee -vorausgesetzt du kommst an ein WinXp Sys....

greez Tracy

« Letzte Änderung: 01.10.04, 20:18:35 von Tracy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

hey Trac,

... ist ne gute idee  :D ... werd´s gleich mal testen

thx  :)
Philipp

 :) weiß nicht ob das bei dir so ist, aber es gibt auch usb sticks die für das 98er gar nicht mehr kompatibel sind.... bzw. die nur USB2.0 unterstützen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

..usb sticks die für das 98er gar nicht mehr kompatibel sind....
USB ist USB und sollte immer kompatibel sein. Es wird nur der passende Treiber bei 98 benötigt.

Eigentlich liegen 98er Treiber oder zumindest Downloadhinweis (Link) immer mit dabei. Falls Werbegeschenk erfährst du vielleicht näheres über den Hersteller vom Herausgeber   ???

« Win98: Grafikkarte defektWin XP: Einzelne Seiten aus Cache löschen »