Win XP: Wo finde ich Registry....?

 ???Diese Zeitspanne läßt sich in der Registry verkürzen.
In der Registry unter: "HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ ControlSet001 \ Control"
 ???

Antworten zu dieser Frage:

Start\Ausführen\regedit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Die Registry findest Du unter Start > Ausführen. dort das Wort regedit einschreiben > ok.
Bitteschön, eine wohlgemeinte Warnung:
Wenn Du nicht weißt, wo diese Reg ist, dann weißt Du mit Sicherheit auch nichts über deren Aufgaben und Wirkungen.
Schon ein kleiner Fehler dort kann dazu führen, das der PC nicht mehr funktioniert und neu installiert werden muß. Lasse die Finger davon - beschäftige Dich erst mal etwas mit der Theorie der Registry. Auch User, die schon einiges mehr an Grundwissen haben, hegen eine gelinde Scheu vor dieser geheimnisvollen Registry!
Eine erste Einleitung findest Du u.a. hier: Klick!
Es gibt da, wenn man sicher sein will, auch Programme, mit denen man die Registry etwas ungefährlicher beeinflussen kann, als durch direkte Eingriffe - z.B. "Registry System Wizard". Auch XP-Antispy macht das in gewissen Grenzen - "Schnelles Herunterfahren aktivieren" ist da nur einBeispiel.
Der Vorteil solcher Tools ist, das diese Eingriffe, so man sie sich merkt, wieder rückgängig gemacht werden können. (Was auch für den Insider in der Reg möglich ist!)
Jürgen

Hallo,

folgendes Problem:

Immer wenn ich die Registry öffne kommt nach 2 Sekunden Folgende Meldung:



C:\WINDOWS\system32\regedit.com
Die NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt.
CS:0f47 IP:010b OP:0f 0b 01 47 0f Klicken sie auf "Schließen", um die Antwort zu beenden.



Wenn ich dann auf Schließen drücke, schließt sich die Registry!

Was kann ich tun?

Danke!


mc-freedom

das mit dem start -> ausführen -> regedit

ist nichts anderes als das aufrufen der regedit.exe im Windows-Ordner ...

schau da mal rein da findest du auch noch andere sachen ;o)


« Wiederherstellung / Format C:ActiveX Meldung beim IE »