Win XP: autostart einstellungen

hallo leute

habe folgendes prob. also habe letztens antiviren kit besorgt und installiert.der firewall und security ist zum autostart hinzugefügt worden.darum baut jetzt meine internet verbindung per wlan späater auf meine frage kann man das so einstellen das meine internet verbindung als erstes aufbaut und dann die anti vren sachen???bitte hilft mir denn das nervt langsam ..

danke schonmal im vorraus. :)

Antworten zu dieser Frage:

Wär auf jeden Fall unlogisch. Während man im Internet ist, sollte eine Firewall und ein Virenscanner aktiv sein. Sonst wärs ja zu spät.

ja denke ich auch aber die wlan verbindung baut sich sehr spät auf ca. 5 früher1 min und früher hatte ich norton antvirus drauf.jett meine frage geht das oder nicht??

Vergib doch mal ne feste IP, das hilft auch bei festen Internetverbindungen.

ich glaube nicht, dass das vom Antivirus Program kommt. ich habe auch Kabelloses Internet, habe auch dieses AntiVirenKit drauf und keine probleme. da stimmt irgend etwas mit deine Router und Stick einstellungen nicht.


« Win XP: DatenträgerbereinigungWin98: »