Open Office-Dokumente mit Word/EXCEL bearbeiten????

Hallo,
kann man mit Open Office erstellte Dokumente mit Word bzw EXCEL weiterbearbeiten und anschließend wieder in Open Office weiter verwenden? Wenn ja, was ist dabei  zu beachten?
danke
Wolf

Antworten zu dieser Frage:

Du kannst in OO in excel/Winword-Fromat abspeichern. Das ist dann genauso in MS-Office zu bearbeiten wie gewohnt. Nur falls du Macros einsetztt, die gehen die sind nicht kompatibel.

Hallo,
habe eine .ods-Datei mit Mail erhalten (Thunderbird). Sie läßt sich aber nicht als EXCEL-Datei speichern.
Ich habe die Auswahl: Öffnen mit xlicons.exe oder EXCEL . Wenn ich EXCEL angebe kommen Hieroglyphen.Wenn ich 'auf Diskette/Festplatte speichern' ankreuze, kann ich sie nur im .ods-Format abspeichern.
Ich verwende XP,SP3 mit Office 2000.
Danke
Wolf

PS.. könnte ja auch OO installieren. Beißt sich das mit Office und geht der Rechner in die Kniee?

Besser , du lasst sie dir nochmal als XLS schicken ...

mein Freund hat nur Open Office und Word aber kein EXCEL.
Sind irgendwelche Probleme zu erwarten wenn ich oO in der neuesten version installiere?
Danke
Wolf

 

Zitat
Sind irgendwelche Probleme zu erwarten wenn ich oO in der neuesten version installiere?

Nein. Läuft problemlos nebeneinander. 

« Sam datei öffnenOutlook Mails verschieben »