Google Chrome funktioniert nicht mehr...

Hallo,
ich bin gestern abend so ein bisschen durchs netz gesurft und urplötzlich hat google chrome nicht eine Seite mehr geladen :/ Ich habe bereits nen Virenscan gemacht, chrome runtergschmissen und neu installiert und eine systemwiederherstellung hab ich auch gemacht.
da dieser browser bei mir am besten funktioniert, wäre es echt schade, wenn ich ihn nicht mehr nutzen kann :/
habe mal einen screen gemacht, mehr als man da sieht passiert nicht. nur nach einer halben ewigkeit kommt die meldung das google chrome nicht mehr funktioniert und ich ihn schließen kann...
screen

ich hoffe mir kann jemand helfen, ich weiß nix mehr :/
danke schonmal im voraus...

(p.s.: firefox funktioniert...)

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

das steht unten "warten auf Cache" ?

Mal den Cache leeren, dafür sollte auch Chrome eine Funktion haben.

P.S. Ich setzte Chrome nicht ein.

erstmal danke für den tip ^_^
konnte die chache dateien nicht löschen, weil auch die optionen sich nicht öffnen ließen. dann ist mir eingefallen, dass ich beim deinstallieren die inet daten nicht gelöscht hatte, hab ich nun und jetzt gehts wieder...
dann werde ich von nun an wohl mal regelmäßig die inet daten löschen (:

Hat dir diese Antwort geholfen?

auch dafür sollte Chrome eine Einstellung mitbringen.

Evtl. Cache-Dateien beim Beenden löschen


« Kann keine Mails mehr versendenWindows 7: Windows LiveMail »