google suche (automatische suchen deaktivieren)

hi
und zwar startet google immer schon die suche sobald ich was tippe und nicht erst nachdem ich mit enter bestätige

wie kann man dieses feature abstellen bzw wie nennt sich das überhaupt ? 

Antworten zu dieser Frage:

Java Script im Browser für Google deaktivieren.

wie lässt sich dieses bewerkstelligen?

Je nach Browser unterschiedlich. Z.B. auch über Add-ons, die installiert werden müssen.

ja das würde mir passen, java zieht wohl auch eh viel ram speicher

auch wenn es ähnlich klingt:

Java != Javascript

!= = Ungleich !

für den Firefox gibt es ein Add-on, das mit no anfängt, mit script aufhört und welches von den Betreibern verschiedener Webseiten nicht gern gesehen wird, da es auch viel Werbung unterdrückt (Ironischerweise würden fast alle nicht nervenden Werbeeinblendungen auch ohne Javascript funktionieren, wenn die Anbieter dies mal anbieten würden).

Im Opera kann man Javascript sogar direkt in den Einstellungen deaktivieren.

Im IE weiß ich es nicht, in anderen Browsern weiß ich es erst recht nicht.


Aber der effektivste Weg, Instant Search abzuschalten, ist das Lesen auf der von PWT verlinkten Seite. Das hat den Vorteil, dass die anderen JS davon nicht beeinflusst werden.

leider ist der link iwie tot bei mir, wird nix angezeigt

leider ist der link iwie tot bei mir, wird nix angezeigt
Kopiere den Link komplett und setze ihn in die Adresszeile.

Jürgen

was passiert denn wenn ich javascript deaktiviere? nutzen das viele websiten bzw kann ich dann nicht mehr richtig auf alle websites zugreifen?

Ist verständlicher, wenn man JavaScript besser kennt - Erklärungen im Netz http://de.wikipedia.org/wiki/JavaScript
und http://de.selfhtml.org/javascript/

ich merke gerade warum das so ein problem bei mir war / ist .. wenn ich instant in den browser einstellungen deaktiviere bleibt es trotzdem, eine idee worans liegt?

Ja, mehrere Ideen:

1. nur so zur Info: Du kannst instant nicht im Browser abschalten, sondern nur bei Google.

2. Wenn mich nicht alles täuscht, musst Du die Einstellungen speichern. Schau mal, ob da nicht irgendwo ein Button zum Speichern der Einstellungen ist.

3. Wenn Du Google am nächsten Tag wieder besuchst, kann es sein, dass der Cookie gelöscht ist, in dem Deine Einstellungen gespeichert sind. Falls Du also Deinen Browser so eingestellt hast, dass er Cookies automatisch löscht, musst Du dies natürlich ausschalten. Alternativ kannst Du Dir auch ein Google Konto erstellen und Dich jedes Mal einloggen bevor Du was suchst. Das ist aber ziemlich umständlich nur um mal was zu suchen.

Ja, mehrere Ideen:

1. nur so zur Info: Du kannst instant nicht im Browser abschalten, sondern nur bei Google.

2. Wenn mich nicht alles täuscht, musst Du die Einstellungen speichern. Schau mal, ob da nicht irgendwo ein Button zum Speichern der Einstellungen ist.

3. Wenn Du Google am nächsten Tag wieder besuchst, kann es sein, dass der Cookie gelöscht ist, in dem Deine Einstellungen gespeichert sind. Falls Du also Deinen Browser so eingestellt hast, dass er Cookies automatisch löscht, musst Du dies natürlich ausschalten. Alternativ kannst Du Dir auch ein Google Konto erstellen und Dich jedes Mal einloggen bevor Du was suchst. Das ist aber ziemlich umständlich nur um mal was zu suchen.

also es geht immer noch nicht !
cookies sind aktiviert und hab auch keine grossartigen addons bei chrome installiert. habe avira als antivirus

aber er nimmt diese einstellung trotzdem nicht an.. ausserdem glaub ich nimmt er die einstellung zum übersetzten auch nicht an. egal wie ich es einstell, es wird trotzdem immer auf einer seite ungefragt ohne meldung übersetzt

zu 1: so wie es aussieht ist doch aber in den browser einstellungen diese option .. oder was und wie meinst du ?

zu 2: bei den chrome einstellungen gibts kein speichern, wird alles direkt übernommen (oder halt auch nicht

« mp3 player schreibgeschützt - Dateien löschenWindows 7: office 2010 installiern ohne CD-aLufwerk »