Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac zeigt mir Apps an, die nicht mehr auf dem Handy sind

Habe folgendes Problem. Mir wird an meinem PC eine App angezeigt, die ich mal auf dem Handy hatte, aber jetzt nicht mehr habe. Ich habe das schon vor einiger Zeit entdeckt, jetzt steht da aber ein geändert Datum bei, obwohl es eine alte Version ist und ich es nicht mehr auf dem Handy habe.

zeigt er mir dies jetzt nur als geändert an, da ich da letztens schonmal mit Doppelklick draufgeklickt habe oder hab ich das doch noch irgendwo auf meinem Handy, ohne es zu wissen-wobei die Version dann ja nicht mehr dazu passt?
Kann leider kein Foto anhängen aber es geht zum Beispiel um die App:
Tinder 4.5.0.ipa
Erstellt: 28.09.2015
Geändert:28.01.2020 9:04:47
Zuletzt geöffnet:28.01.2020 9:04:47


Antworten zu Mac zeigt mir Apps an, die nicht mehr auf dem Handy sind:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf was für einen Rechner wird dir wo eine APP von welchen Handy angezeigt???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Maverik!
Es ist ein iMac und ich hatte diese App mal auf einem iPhone. Beide Geräte nutze ich mit der gleichen Apple-ID.
Ich denke, dass das ganze mir nur noch als bereits getätigte „Käufe“ angezeigt wird, denn diese Version scheint mir auch eine ganz alte zu sein und somit auf keinem meiner Geräte, die ich mit dieser ID nutze vorhanden zu sein-zumindest sehe ich dies als Laie so?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Keine Ahnung, was die Apfelfirma da für Möglichkeiten anbietet.
Irgendwas mußt du aber selbst auf dem iMac tun, das er Dir anzeigt, was Du wann oder wo installiert hast.
Und wenn Du dann am 28.01. um 09:04 irgendwo draufgeklickt hast, wovon nur Du was wissen kannst, dann könnte das eine Änderung des Installationsstatus dieser App initiiert haben, sprich: ein Update oder irgend was.
Wo klickst Du denn drauf, damit heimlich solche Sachen passieren.
Gibt es denn bei einem Iphon keine Suchfunktion nach irgendwlchen Apps oder Diensten die dazu noch irgendwo existieren.
Installiere dir doch einfach die entsprechende App nochmal, wenn sie ja nicht da ist und dann deinstalliere sie. Dann sollte ein neuer Status angezeigt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Gast64,

ich habe mich bei Spotlight (Suchfunktion bei Apple) vertippt und diese App ploppte als Vorschlag auf mit entsprechender Vorschau. Bei dieser Vorschau war nur das iTunes Symbol und nicht das ursprüngliche App-Bild zu sehen. Daraufhin habe ich doppelt auf diesen Vorschlag geklickt, da ich wissen wollte, ob das noch irgendwo installiert ist, wurde aber nur in den iTunes App Store weitergeleitet. Und auch die Version die mir in der Vorschau angezeigt wird, ist von 2015 von daher gehe ich aus, dass der Mac mir nur anzeigt, dass ich diese App mal hatte (denn ich verwende am iMac die gleiche Apple ID wie auf dem Handy) und mehr auch nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo Crazydazy,
mal abgesehen davon, das ich nichts mit dem ganzen Ablauf bei Deiner Suche anfangen kann, was war denn am:
 

Zitat
Geändert:28.01.2020 9:04:47
Zuletzt geöffnet:28.01.2020 9:04:47
Die aktuelle Version soll etwa 11.9 sein, wie ich gelesen habe.
Ich verstehe folgendes:
Du hast bei Spotlight einen "TraurigenSünder" gesucht und dich vertippt.
Da hat er dann "Tinder" angezeigt, aber mit dem Symbol von iTunes, dem Apple App-Store. Das geschah deshalb weil Du ja Tinder nicht installiert hast, wie Du sagst.
Damit hat er Dich an den App-Store verwiesen, damit Dir "Tinder" dort wieder runterladen und installieren kannst.
Alles logisch, aber was hast Du am 28.1. getan? ;D[???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei älteren iTunes Versionen konnte man das iPhone bis IOS 10 (glaube ich) noch komplett konfigurieren. Ich fand as immer sehr gut, weil es dort einfacher war die Apps auf den Screen aufzuteilen und Ordner zu erstellen.
Leider wurde diese Funktion abgestellt.
Wer jetzt das alte iTunes noch weiter nutzt kann halt nichts mehr am iPhone machen wenn das ein höheres IOS installiert hat. Selbst Backups gehen nicht mehr.
Soweit ich mich erinnere bleiben aber die gekauften Apps in iTunes noch angezeigt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Gast 64,

ich habe diese „Problematik“ das erste mal am 28.1. entdeckt und habe da wohl draufgeklickt, was das sein könnte. Nun ändert sich das Datum wohl immer, wenn man drauf klickt-so war es jetzt im aktuellen Fall auch wieder. Ich wollte einfach jetzt nur wissen, warum mir gelöschte Apps angezeigt werden, das erscheint mir einfach nicht logisch

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo CrazxDazy,

das ist im Google-Playstore so ähnlich. Da werden mir alle egal auf welchem meiner ehemaligen oder aktuellen Geräte, jemals installierten Apps angezeigt. Ich habe nur nicht diese verwirrende Datumsangabe.


« MacBook startet nicht mehr richtigWelcher Mac Mini »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...