Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Test mit IP-Programm keine Verbindung zum Router

Hallo zusammen,
ich hab mal so ein paar add-ons für den FireFox zum verschleidern der IP-Adresse ausprobiert und jetzt kann ich nicht mehr auf meine FritzBox zugreifen. Also egal ob 192.168.178.254 oder fritz.box oder 192.168.178.1 eingeb. Komm nicht mehr drauf. die add-ons hab ich alle gelöscht.
Kann mir jemand helfen. Vll muss ich in den FireFox Einstellungen über about:config was ändern??
 



Antworten zu Nach Test mit IP-Programm keine Verbindung zum Router:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dumm gelaufen - gut verschleiert  ;D;D;D

Welche AddOns waren das ?

Mit ipconfig /all nachsehen, welche IP Dein Router hat.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

genau das hab ich mir auch gedacht  ;)
also wie ich schon geschrieben hab: 192.168.178.1

und es war "Hide my ass", "anonymoX" und "stealthy". hab aber keine ahnung welches  prog der übeltäter war ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

bei einigen Verschleierungstools kann man diesen Schritt nur rückgängig machen, wenn das Tool läuft ( Ein - oder Ausschalten der Verschleierung bzw. Tarnung )

lies hier im Artikel:

http://www.softwareload.de/shop/jap-workshop

Gruss A K

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal in den Einstellungen des FF, ob da ein Proxy aktiviert ist.

Auch mal ein Blick in die Registry unter:
HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Internet Settings

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sorry wenn ich fragen muss: aber wo sehe ich das mit dem Proxy beim FF?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

FF öffnen>Extras>Einstellungen>erweitert>Einstellungen>Haken setzen "Kein Proxy" 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

klasse Sache. Danke. Det wars. Dort war noch die IP vom add-on drin.
1000 dank!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann mir vll jemand ein gutes add-on für diesen Zweck empfehlen? Sollte (wie ihr seht) so einfach wie möglich sein. So in dem Sinne: wenn ichs brauch einschalten, wenn nicht mehr abschalten.....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wir danken erstmal für die Rückmeldung  :)

Vielleicht interessiert dies:

http://www.chip.de/downloads/Hotspot-Shield_30200785.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
kann mir vll jemand ein gutes add-on für diesen Zweck empfehlen?

Für welchen genau?

Wirklich anonym gibt's nicht und geht auch technisch nicht(wurde hier öfter schon diskutiert, einfach mal die Forensuche nutzen).

Nur verschleiert, und das auf Kosten der Geschwindigkeit.

Und mal in Ruhe drüber nachdenken: wie finanzieren sich Dienste, die das Verschleiern der IP kostenlos anbieten?  ;)

 

Zitat
Und mal in Ruhe drüber nachdenken: wie finanzieren sich Dienste, die das Verschleiern der IP kostenlos anbieten?

Finanzieren - ich dachte die machen das aus Nächstenliebe,
oder vllt. um Surfprofile anzufertigen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
oder vllt. um Surfprofile anzufertigen
und die gut verticken - nur Werbung bringt ja nix mehr.  ;)

Wollen wir auch 'nen Proxy ans Netz stellen ?  ;D;D;D

Au, ja sofort ;D;D;D;D

Ich liebe Proxy's


« Repeaterxampp/Filezilla FTP Zugriff von außen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!