Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Linux und Win auf einem Rechner

Ihr lieben,
Win und Linux sollen auf einem Rechner laufen.

Beim Booten startet Linux. Es gibt kein Auswahlmenü wo wählbar ist ob mit Win oder Linux gestartet werden soll.

Er läuft sehr langsam. z.B. Runterladen von Telegram oder anderer Software ca. 10 Min.

Ich weiss nicht wo beim Installieren den Bootloader zugewiesen wurde.
Wie kann dies geSEHEN werden?

Bios:
Fastboot bietet das Bios nicht.

Bootreihenfolge:  Es wird keine  Linux angeboten. Es sieht so aus:
1. OS boot Manager
2.  Internal CD/DVD Rom Drive
3. USB Diskette on Key/USB Hard Disk
4.  USB CD/DVD ROM Drive
5 ! Network Adapter


Was ist dienlich? 

Vielen DANK.

LIEBE
ImC






Antworten zu Linux und Win auf einem Rechner:

Bootreihenfolge:  Es wird keine  Linux angeboten. Es sieht so aus:
1. OS boot Manager
...

Ja warum denn auch. Linux Distros bringen als Bootloader GRUB mit.

Was ist dienlich? 

Konkrete Angaben zur Hardware und Betriebssystem. Es gibt nicht "das" Linux.

MFG
Ralf

« ? Signaturprobleme mit Clonezilla beim Booten auf WIN10-PChallo welches Linux »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....