Wechseldatenträger werden im Arbeitsplatz nicht angezeigt.

Hey Leute,

ich habe folgendes Problem:

Wenn ich einen USB Stick oder einen MP3-Player, oder sei es auch ein Cardreader, über USB an meinem PC anschließe, so wird dieser nicht im Arbeitsplatz angezeigt. Ebenfalls in der Computerverwaltung unter Datenträgerverwaltung werden nur meine optischen Laufwerke angezeigt. Sobald der USB Stick etc. angeschlossen ist, kann ich selbst darauf nicht mehr zugreifen. Rechts unten in der Taskleiste jedoch wird  mir das Symbol "Hardware sicher entfernen" angezeigt und wenn ich darauf doppelklicke ist auch zu sehen, dass ich ein USB Massenspeichergerät angeschlossen habe. Wenn ich nun dieses beende kommt normalerweise doch die Meldung, sie können den Datenträger gefahrlos abziehen (oder so ähnlich) Bei mir ist dies ebenfalls nicht so.

Ich hoffe, ihr habt genug Infos, um mir zu helfen.

Lg

Antworten zu dieser Frage:

betreibsystem?
bei älteren versionene als XP muss man eventuell treiber installieren.

MP3 Player haben meistens ein eigenes Programm um ihn zu verwalten

achso sry,

win xp pro, service pack 2

Hallo,
Genau das Problem hab ich seit heute auch...........

das ding steht unter Datenträgerverwaltung und auch das Symbol zum entfernen is da aber ansonsten nichts.......*rätsel*

mmhhhh..ka

greetz

Ne wirkliche lösung hab i auch nich gefunden......aber in der Datenträgerverwaltung kann man die Laufwerke ja auch im Kontextmenü öffnen von daher is das ja auch ne not lösung..........ansonsten......hoffen das es vorbeigeht ???

Axo hatte heutr versucht nen windows XP update zu installieren aber dabei abgebrochen, vlt. hängt des bei mir ja damit zusammen........

greetz

P.s. XP Pro, SP 2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke hatte auch das problem is wieder weg echt danke^^ :-[

Habe gerade auch ein solches Problem gehabt und alles durchgesucht um den Fehler zu beheben.

Nichts half.

Dann habe ich mich daran erinnert, dass ich eins das Programm Daemon Tools auf dem Rechner hatte, es aber auch längst wieder deinstalliert hatte. Dabei gab es damals ein Problem, da es sich nicht deinstallieren ließ. Löschte dann einst die Registry Einträge etc. und Spiele die mit D-Tools ein Problem hatten liefen.

Also installierte ich nun D-Tools neu und siehe da -> auf einmal werden alle Laufwerke etc. wieder angezeigt, sowohl in der Computerverwaltung als auch im Arbeitsplatz (Auch TweakUI und Laufwerksbuchstaben neu vergeben half nicht).

Also für alle die wie trotz intensiver Bemühungen das Problem nicht in den Griff bekamen, schaut mal nach dem Dienst SPTD der durch D-Tools mitinstalliert wurde und versucht ihn zu entfernen.

Anleitung:
In der Registrierung (regedit ausführen) in folgendem Key:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Servic es\sptd
den Wert "Start" auf 4 setzen, rebooten, nach dem Reboot alle Zugriffsrechte des sptd/cfg keys aktivieren, dann den gesamten sptd key im Services-Baum löschen, sogleich nochmals rebooten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ich hatt au  mal son fehler bei meim slten pc,hab aba keine lösug gefunden.
Um auf den wechseldatenträger zuzugreifen bin ich immer auf Start/ausführen und hab dann erstmal die laufwerksbuchstaben durchprobiert (bei mir wars F:\).
Oder in der Adresszeile des Browsers den Laufwerkbuchstaben eingeben.

Windows Internet Explorer 8 läßt sich nicht installieren. Das bereits vorhandene Windows XP Sp3 soll jünger sein, als ein für die Installation des Explorers benötigtes Update. Alle ausprobierten Möglichkeiten - auch der Versuch der Deinstallation der Sp3-Version unter Systemsteuerung/Software - haben keinen Erfolg. Auch die von Microsoft aufgezeigten Versionen sind bei mir zumindest ohne Erfolg. Was kann getan werden?

Hallo,
hatte das Problem auch,
mach mal ein Hardware reset.
PC für 1 Minute vom Strom nehmen.
Hat zumindest bei mir geholfen.

Ich habe eine Lösung!!!
Man darf den USB-Stick nicht sofort entfernen!!!
Und deine nicht gesicherten Datenträger werden nur dann angezeigt wenn du sie an deinen PC oder Laptop anschließt!!^^
Die werden nicht mehr Angezeigt wenn du DEN angeschlossenen Datenträger sicher entfernst!!!
 


« Office-PC für BluRays?Windows Vista: Meine Externe Festplatte wird nicht mehr Angenommen »