Alle Verknüpfungen sind .lnk dateien

grüßts euch!
auf dem win xp prfo laptop eines freundes, den ich reparieren wollte, sind plötzlich alle verknüpfungen in lnk dateien umgewandelt wurden. jedesmal, wenn ich eine verknüpfung aufrufe erscheint die meldung, dass die datei (die vermeintlich lnk datei) nciht geöffnet werden kann und ich kann entweder einen webdienst für die datei suchen oder ein programm aus der liste wählen, bringt mich aber beides ncht weiter.
mormalerweise sind lnk's la nur links, aber das win verlangt ausdrücklich nach einem programm um die datei (!) zu öffnen...

könnt ihr mir helfen?

ps. einén virus konnte ich nach mehrmaligen scannen mit verschiedenen programmen auch ausschließen.

danke schonmal für eure mühe!

Antworten zu dieser Frage:

Eine Verknüpfung ist ein LINK = .lnk. Irgendwo wurde "Lnk-Endungen anzeigen" angeschaltet . Nimm mal XpAntispy , da den Haken ggf raus bei LNK & URL . Bei mir sind da nur PIF und SFC angehakt ....

hba ich auch schon probiert... bringt leider nix... es ist wie verhext...  :(

Nach der Änderung neu gestartet ??

ohh siehste... nee.
war da ne aufforderung?

egal, mach ich gleich mal!

Hatte das gleiche Problem vor ca 6 Mon. ! Aber die alte Rübe speichet nicht mehr so gut . Ich grübel weiter .... HCK/64  ???

uiui, ich glaub, du brauchst nicht mehr überlegen... nach dem neustart geht so gut wie gar nix mehr, nach der anmeldung kommt ne fehlermeldung und dann erscheint zwar das hinterfrundbild, aber kein einziges symbol, geschweige denn die taskleiste...
dann muss ich jetzt wohl doch recovern, wat solls!
aber danke dir und wünsch dir noch nen schönen tag!

Hört sich irgendwie nach ´nem Virus oder so´n Zeug´s an find ich.
Auch wenn du schon gescannt hast, das heisst ja nich wirklich was, kommt halt auch drauf an womit man scannt.

Zum Beispiel:

http://www.hijackthis.de

Haste dir das auch schon zu Gemüte gezogen?

Allerdings wenn schon so viel nicht mehr geht würd ich auch formatieren...



unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
dann        http://www.hijackthis.de/ 
Danach ggf: 
Virenscan im abgesicherten Modus !
Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN

abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach , spätestens beim 1. PIEP die F8 drücken ....
ODER :
Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC
runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.


« Audiogerätwmv zum mpg umwandeln mit datenverlust »