Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: button: "Desktop anzeigen" fehlt

Hi!
Ich habe jetzt neu XP aufm Notebook und vermisse unten links neben Start das Button "Desktop anzeigen"!
Kann mir da jemand helfen???
Wie bekomme ich das da hin?

Bitte um Antwort!
Greetz
stephan
PS: Danke schon mal im Vorraus

Antworten zu dieser Frage:

hi,
Symbol "Desktop anzeigen" wiederherstellen
Wenn ihre Verknüpfung in der Taskleiste verschwunden ist, so können Sie sie wie hier gezeigt wiederherstellen. Im Editor eine Datei mit dem Namen ' Desktop anzeigen.scf' anlegen und unter
C:\Programme und Einstellungen\*Benutzername*\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch abspeichern. Die Datei hat folgenden Inhalt:

[Shell]
Command=2
IconFile=explorer.exe,3
[Taskbar]
Command=ToggleDesktop

Falls Du aber auf den Button ganz verzichten, jedoch die Funktionalität dennoch beibehalten willst, kannst Du statt dessen auch:
<Windowstaste + m> drücken.
Funzt auch  ;D

------------------------------------
Kampf der Maus, es lebe die Tastatur

super, hatte das gleiche problem. gegoogelt und erster treffer diese seite. thx

Hat dir diese Antwort geholfen?

...kannst Du statt dessen auch:
<Windowstaste + m> drücken.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen <Windowstaste + m> und <Windowstaste + d>?

Mit rechte maustaste auf die taskleiste und dann eigenschaften und ein häkschen bei Schnellstartleiste anzeigen dann gehts ;D;D;D;D;D

Danke  :D

Hab auch in Google nach dem ding gesucht und hier gefunden  sanks y:D

win+d zeigt den desktop, win+m minimiert nur das aktuelle Prog..


zumindest siehts bei mir so aus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

WIN+M minimiert ALLE offenen Fenster
WIN+Shift+M stellt die minimierten Fenster wieder her

Würde mal sagen WIN+D und WIN+M tun das gleiche.

Danke für die Tipps.Hat super geklappt.
Gruß
Alessio

DANKE DANKE DANKE!!! Goolge Suche, First Hit, perfekte Hilfestellung! Danke!!


peace & greeeeeeetz

stoke

Also ich hab das so festgestellt das Win + m einfach nur alle zu minimierenden fenster minimiert. Win + d hingegen blendet auch die fenster aus die im normalfall nicht zu minimieren sind, zum Beispiel irgendwelche Installer.

Auch von mir vielen Dank. Google Suche. 1. Platz.... und dann sofort klasse Hilfestellung.

Macht weiter so. Habe mir Eure Seite ertmal in die FavList gespeichert.

auch wenns nimmer hergehört:
auch von mir nochmal ein dickes dankeschön!!  nette seite
 [love]

Hallo,

klappt bei mir leider nicht - es öffnet sich immer nur die Textdatei.

Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank.

Michael
 


« Windows XP: Ich habe ein Problem mit dem Windows Mediaplayer, wer kann mir da bittWin XP: Keine Verbindung zum Internet »