Internet Explorer lässt sich nicht mehr öffnen...

Hi

ich bin schon ganz verzweifelt  da mein IE 6 sich nicht mehr öffnen lässt. Bei jedem versuch kommt die Fehlermeldung:

Microsoft Internet Explorer hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Ich habe schon Antivir angeworfen weil ich dachte ich hätte Viren auf dem Rechener aber es wurde nichts gefunden.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mfg Zoid  :'(

Antworten zu dieser Frage:

Reparier den IE über systemsteuerung->software->MS Internet-Explorer...-<ändern->reparieren

Gruß

Da gibt es aber nur Hinzufügen/Entfernen

Sry für den Doppelpost musste natürlich erst Hinzufügen/Entfernen Auswählen um reparieren zu können.
Hab ich dann auch gemacht, neugestartet und ... es klappt immernoch nicht. Es kommt die selbe Fehlermeldung und ich kann immernoch nicht meinen IE benutzen...  :'(

Was haste denn fürn betriebsystem?

Ansonsten kannste ja auf die vorherige Konfiguration zurückgehn und dann den IE6Sp1 neu runterladen und installieren oder drüber wenns geht.

Download-Komplett:
http://www.pctip.ch/downloads/dl/16223.asp

Gruß

Hab Win 98 aber jetz klappt alles wieder Big THX  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Auch wenn das das Problem mit dem IE nicht behebt, aber schon mal als Alternative an (bessere und sicherere) Browser gedacht  :D
http://firefox.bric.de/

kann seit einigen tagen den Jnternet Exploer nicht öffnen.  Wo liegt das Problem . 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Bitte über "Neues Thema" eigenen Beitrag eröffnen. Darin möglichst genau beschreiben was passiert (Fehlermeldungen) und dabei dann auch Angaben zum System (Windowsversion) und ob vor kurzem etwas verändert/geändert wurde.

Als erste Maßnahme könntest du mal mittels Systemwiederherstellung auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen und dieses bei negativem Ergebnis im neuen Thema ebenfalls mit anzugeben.


« Suche Dringend Treiber MS 6719 & Sis 962 ChipsatzSEHR WICHTIG !!!! Blue-Ray »