Dienste unter Windows 7

Guten Tag,
ich möchte mein sehr verlangsamtes Windows 7 wieder auf Trab bringen. Im Systemstart stehen nur die notwendigen Dateien, aber unter "Dienste" weiß ich nicht, welche wirklich nötig sind. Hier ein Screenshot der ausgeführten Dienste:
Ups, das funktioniert nicht. Bei "Bild einfügen" passiert nur dies:  . Bitte also erst mal um Hilfe dafür.

Antworten zu dieser Frage:

Achte auf die maximale Größe beim Screenshot. Bis jetzt ist keiner angekommen.   

Es kann auch kein Screenshot ankommen, weil ich keine Chance habe, ihn hochzuladen! Es kommt nur 2x img in eckigen Klammern...

Das ist eine andere Funktion um ein Bild hier zu verlinken, das Anhängen von Bilder findest Du in "Anhänge und andere Optionen" unten wenn Du antwortest. Siehe Forenhilfe. 

Jetzt scheints zu klappen. Aber es ist vielleicht wegen der "Kleine" des Bildes nicht alles gut zu erkennen!?

 [???]::):o
https://www.google.de/search?q=win7+dienste+abschalten&ie=utf-8&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&gws_rd=cr&ei=zbZ7UqLiDOnR4QTXkYCQBQ

Da ist NIX dabei ?

Wozu in den Diensten basteln ... war bei mir jedenfalls bisher nie nötig .

PC innen reinigen , besonders die Lüfter & Kühlkörper !
Wärmeleitpaste ggf mal erneuern ..

IE : Alles auf Anfang.:
Extras , Internetoptionen , Erweitert  , Zurücksetzen
Internetoptionen :
AddOns : entsprechende Programme ggf (wieder) aktivieren ..
Blocker wieder einstellen ...

-----------

IE  saubermachen auch wenn er nicht genutzt wurde !!
Extras , Internetoptionen , Browserverlauf löschen , da ggf alles auswählen.

-----------

FF : Cookies leeren
Extras , Einstellungen , Datenschutz ,
FF : Cache leeren
Extras , Einstellungen , Erweitert , Netzwerk

Verlauf leeren ....

------------------------------------------

Platte bereinigen , ggf dort auch Sys-Wdh reinigen ..-...
Rechtsklick im Arb-Platz auf die Platte ....    (Vista/W7 = Computer)
Eigenschaften ... Bereinigen
oder : Start -> Ausführen -> cleanmgr.exe eingeben -> OK

Platte defragmentieren
Rechtsklick im Arb-Platz auf die Platte ....    (Vista/W7 = Computer)
Eigenschaften ...  Extras & DEFRAG ....

Datenträgerverwaltung : Platten Fehlerfrei ?
Platte prüfen & reparieren
Rechtsklick im Arb-Platz  auf die Platte ....   (Vista/W7 = Computer)
Eigenschaften ...  Extras  ,  Prüfen .... & Neustart. 

Klar hab ich gegoogelt - weil ich dachte, durch die vielen Dienste verzögert sich der Start. Aber ohne großen Erfolg; fast überall steht, man solle die Finger davon lassen. Bis ich hierher gelangt bin.
Und ja, alle Vorschläge habe ich längst durch bis auf das Reinigen des PC, der ein Laptop ist und den ich ganz bestimmt nicht aufschrauben werde...

Beim Notebook den Lüfter reinigen - so geht's:
http://www.helpster.de/beim-notebook-den-luefter-reinigen-so-geht-s_78578
(Wenigstens mal das Video anschauen und lesen was durch das Reinigen verbessert wird.)

Und um den Bootvorgang zeitlich nicht ewig dauern zu lassen:
Nicht die "Dienste" abschalten - sondern über das Menü von "msconfig" (wird aufgerufen in der Zeile "Ausführen") -> das Register "Systemstert" in den Vordergrund holen -> Benutzerdefinierten Systemstart so konfigurieren, daß dort nur Windows selbst und die installierte Sicherheitssoftware parallel zueinander gestartet werden.
Alle anderen Programme können später über das Startmenü aufgerufen werden.

Periodische "Datenträgerbereinigung" der Festplatte befreit die temporären Bereiche von Daten, die ohne Nutzen Festplattenplatz blockieren und das System belasten.

Wenn du ein Bild nicht in mehrere Teile "zerlegen" und damit deutlicher erkennbar hier anbieten kannst, dann lade solches Bild auf einen "freien Bilderhost" und trage den Link in den Bildertag hier ein - bzw. wähle die "vergrößerbare Vorschau.
(Auf dem "fremden" Bilderhost gelten die Größenbeschränkungen von CH nicht.

Beispiel:
   <<< Klick zum größeren Bild


« imgres.dll Fehler - Mein Büro von Buhldata läßt sich nicht mehr öffnenimage erzeugen, womit »