chkdsk /f ausführen?

Habe ein grosses Problem:
habe gerade xp neu aufgesetzt und jetzt kommt jedesmal wenn ich den computer hochfahre und bevor xp ueberhaupt laeuft die frage nach chdsk /f ausfuehren. Dies kann ich aber nur wenn windows gestartet ist, aber da ich ja gerade die ganze sache neuinstalliert habe kann ich windows garnicht erst starten und somit auch den Befehl nicht ausfuehren...

bitte helft mir
Vielen Dank
Fabi

Antworten zu dieser Frage:

Hi

? was macht der "abgesicherte Modus"
? wie weit kommst du

lasse chkdsk in der Wiederherstellungskonsole laufen:

http://www.winpage.info/pages/Windows/wiederherstellung.php

sorry war kurz weg. Danke fuers antworten, aber es geht immer noch nicht. Ich habe windows in der Wiederherstellungskonsole gestartet aber ich kann bei der Frage "bei welcher Windows Instatllation moechten sie sich anmelden?" nichts auswaehlen, ausser die Eingabe Taste druecken, womit der Vorgang jedoch abgebrochen wird. Oder ich kann exit eingeben, womit beendet wird.
????????? ??? :(

Was soll ich tun?

LG Fabi

Bin schon nicht mehr ganz so bescheuert. Habe immerhin herausgefunden, dass ich die Zahl die vor dem Laufwerk steht eingeben musss und dann enter druecken musste. So und jetzt fragt er mich nach dem Administrator Kennwort. Woher zur Hoelle soll ich denn das kennen, was ist das ueberhaupt fuer ein Kennwort. Etwa das XP Kennwort, oder?

Fabi

Entwarnung hab mich in den foren einbisschen umgesehen und antworten gefunden. \\

Danke trotzdem fuer alles bisherige

Gruss Fabian

WARNUNG an @alle
SO gehts nicht



Entwarnung hab mich in den foren einbisschen umgesehen und antworten gefunden....


- So verabschiedet man sich nicht
- wir wollen auch was dazu lernen!


(da kommen weder mein Bruder noch ich am 24.Dezember)

Guten Tag, ich habe dasselbe Problem. Jedes mal wenn ich den PC hochfahre bekomme ich dien Hinweis für eine meiner Festplatten: Chkdsk/f auszuführen.
Wie komme ich dahin wo den Befehl ausführen kann.
Vielen Dank für ihre Hilfe-KRF

Hi

im Explorer\Dateimanager ein Laufwerk mittels

rechteMaustaste + Eigenschaften aufmachen

- im FolgeFenster gehste auf "Extras"
- click auf [ Jetzt prüfen... ]
- im FolgeFenster beide Häkchen reinmachen
- click auf [ Starten ]

i.d.Folge wird dir gemeldet, dass die Prüfung beim nexten SystemStart erfolgt

bestätigen

Das Problem hatte ich auch mal mit einem meiner Pc´s.........früher irgendwann^^



Are you scared to fight against me?;D

http://bojan006.mybrute.com 


a) Das Problem hatte ich auch mal mit einem meiner Pc´s.........früher irgendwann^^

b) Are you scared to fight against me?;D

c) http://bojan006.mybrute.com 


... und nun zu Dir @Jabo
(lt. Profil ge-schlechts-loses Wesen)

a) ist das ne Frage oder Hilfe zum Thread

b) Nööö

c) der Link = tot 8) 
http://bojan006.mybrute.com/
   so geht er .... , hat ein blank zuviel ...  ::)8)

Hallo,
Ich habe leider genau das gleiche Problem.

Ich habe mein Vista formatiert, und bemerkt, dass man  XP nicht die SATA Controller meiner Festplatte erkennt, und deshalb nicht mit der normalen XP CD installieren kann.

Also habe ich mir mit nLite eine XP CD inklusive den passenden SATA Controller erstellt, und siehe da er konnte die Festplatten erkennen, und XP installieren.

NUR: wenn ich dann hochfahre, kommt immer bevor XP startet ein blauer Bildschirm wo steht, ich soll nach Viren prüfen, die SATA Controller Treiber Deistallieren oder CHKDAK /F durchführen.

Bitte helft mir!!!

Was kann ich tun????

Ich hab es geschafft!!!

Nachdem ich jetzt ungefähr 10 mal formatiert habe und es jedesmal mit einer neu erstellten XP CD versucht habe, hat es jetzt endlich geklappt.

Ich nehme stark an, dass vorher bei den SATA-Controller Treibern einige Dateien schlicht und einfach gefehlt haben.

Daher habe ich einen neuen Treiber runtergeladen, eine neue XP Boot CD erstellt, diesen neuen Treiber draufgepackt und neu formatiert.

Jetzt klappt alles!

Hallo Leute

Wenn ich defrag ausführen will kommt die Meldung:Die Platte hat einen Fehler,führen sie zuerst CHKDSK /f aus
was bewirkt dieser Befehl.
Für eine Beantwortung
 Mit herzlichen Dank im voraus
Manfred Paschkowski


« Windows XP: kann ploetzlich keine Videos mehr aus dem Internet runterladenWin XP: Explorer-Fehlermeldung »