Win XP: Passwort einrichten

Wie kann ich unter Windows XP ein Passwort einrichten, um den Inhalt meines PC's vor neugierigen Augen zu schützen?
danke für die Antwort
Catsy

Antworten zu dieser Frage:

Hallo,

das sicherste ist ein Passwort im BIOS.
Ohne diese Passwort bootet das dann das System gar nicht erst.

Ich bin auch solch eine Person, die nicht blickt, wie man ein Windows Passwort vergibt! Bis ich im Netz fündig geworden bin ist ewig viel Zeit vergangen!!
Also inzwischen weiß ich, wie es geht:

1. Start->Systemsteuerung->Benutzerkonten->Konto ändern.
2. gewünschtes Konto auswählen und "Kennwort vergeben"

Ich hasse das Internet und all die nicht hilfsbereiten User.
Warum bekommt man auf seine so einfachen Fragen keine ebenso einfache Antwort.
Ich will kein BIOS PASSWORT, das ist mir schon viel zu kompliziert.

Bios PW kann durch entfernen der Batterie resettet werden. Da ist das Benutzer-PW besser (aber NICHT vergessen  ;D  ) ! Dann bei verlassen des PC auf WIN + L drücken oder benutzer abmelden .

Nachtrag : Bei XP-Home kann JEDER den PC im Abges.-Modus starten und das  ADMIN - PW Ändern , wenn Du dort nicht auch dein PW eingibst !!! Insofern ist ein zusätzliches BIOS - PW schon mal eine zusätzliche Erschwernis !!!

ey ich liebe euch leute ich wusste echt net wie man ein passwort einrichtet 1000 dank

Wenn ihr XP Professional habt könnt ihr auch ganz einfach
Start->Auf das Bild ganz oben Klicken in der Leiste neben euren Namen. Dann könnt ihr Bild ändern, natürlich Passwort etc. Aber ich weiss nicht ob das bei jeden so ist :-\ . Hoffentlich :) .


« Zeile advrcntr2.dll fehlt bei der Installation von Neroich soll bei einem e mail prrogramm den server url eingeben. was ist das »