Kann ich mit Knoppix oder Ubuntu eine Recovery Disc erstellen?

Hi

Ich hab folgendes Problem. Vor einem Jahr habe ich mir einen super Laptop gekauft, ein Packard Bell (limited edition) der jetzt nicht mehr geht. Ich weiss nicht genau wie es passiert ist, aber mein pc startet nicht mehr wie er sollte.

Wenn ich den PC anschalte, dauert es eine halbe Stunde bis ein repair-menü kommt und das funktioniert nicht, da ich nie backups gemacht habe. Jedenfalls ist es so dass ich mit einer Ubuntu oder Knoppix CD den pc problemlos hochfahren kann. (zur Zeit mit Ubuntu) ich aber mein Vista zurück will.

Darum die Frage:
- Ist es möglich meine Recovery-CD mit einem der beiden Programmen zu erstellen?

oder

- Kann ich eine andere Vista CD z.B. von einer Freundin bei mir Verwenden?

Ich habe alternativ auch einen älteren Tower-PC und Externe Festplatten mit denen ich Daten Transferieren kann und so von einem anderen Ort brennen. 

Weitere Infos:
- ich habe KEINE CDs mit dem PC bekommen, ausser die für die CAM.
- ich habe nicht gewusst dass ich eine Recovery disc machen muss
- ich möchte gerne ein paar Daten aus der Fesplatte sichern bevor ich Vista neu draufspiele
- ich kenne mich mit dem PC nicht sehr gut aus, die Ubuntu und Knoppix CD hat mein Freund für mich gemacht, der kommt aber auch nicht weiter.
- mein Freund sagt ich habe das Vista Home Premium

Bitte Helft mir...

MFG

Humpreylady

Antworten zu dieser Frage:

 

Zitat
Darum die Frage:
- Ist es möglich meine Recovery-CD mit einem der beiden Programmen zu erstellen?

nein, aber Daten auf externe Platte sichern z.Bsp.

 
Zitat
oder

- Kann ich eine andere Vista CD z.B. von einer Freundin bei mir Verwenden?
ja, aber nur wenn es sich um die gleiche Vista-Version handelt. Und nur, wenn es keine recovery-DVD für ein anderes Gerät ist sondern ein neutrales Windows. Deine SN kannst Du dann allerdings nutzen.
Ruf dort beim Service an, dass sie dir die richtige Recovery-DVD zusenden. Wird etwas kosten aber dann hast du die richtige. Manchmal ist auch per Tastenkombination eine versteckte Partition angelegt in der der Inhalt drin ist. Das steht alles im Handbuch drin.

Wende dich mit deinem Problem an Packard Bell und schildere dein Problem wie du es uns geschrieben hast.
Ist ja noch Garantie drauf. Die helfen dir sicher weiter.

Klick mich 

Danke Vorerst.

Mein Freund fragt ob es auch mit einer aus dem Internet heruntergeladenen Vista-Install-CD geht?

Jein!! Wenn du nähmlich aus dem Internet ein BS herunterlädst, sind das gekräckte Versionen, welche nicht nach dem Key fragen. Ist Illegal und kann teuer werden.   

 

Zitat
Mein Freund fragt ob es auch mit einer aus dem Internet heruntergeladenen Vista-Install-CD geht
Von wo willst du die denn runterladen? Lass die Finger davon, die sind zu 99.9% verseucht!

Oben hast du doch schon eine bekommen Antwort:
Zitat
- Kann ich eine andere Vista CD z.B. von einer Freundin bei mir Verwenden?
ja, aber nur wenn es sich um die gleiche Vista-Version handelt. Und nur, wenn es keine recovery-DVD für ein anderes Gerät ist sondern ein neutrales Windows. Deine SN kannst Du dann allerdings nutzen.  

C.

Hab das gelesen,ob das noch immer Gültigkeit besitzt ist mir nicht bekannt!
http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/backup/praxis/15940/ihre_recovery_cd/index9.html

Wenn man bei Packart Bell unter der Nummer Tel. 01805/534363 anruft,bekommt
man kostenlos eine Recovery-CD geliefert. ???


« Windows XP: System32 FehlermeldungWin XP: Fehlende Registry oder ein Bug »