Windows 7: C: Zugriff verweigert

Hallo...hoffe mir kann jemand helfen ...
nachdem ich in den sicherheitseinstllungen rumgespielt habe, habe ich keinen zugriff mehr auf  C:
wenn ich mich richtig erinner, habe ich mit einem rechtsklick auf C..dann eigenschaften...sicherheit...bearbeiten und alles auf verweigern gestellt....
wenn ich auf computer gehe, werden auch keinerlei informationen mehr zu C: angezeigt
belegter speicher 0 bytes
freier speicher 0 bytes

systemwiederherstellung funktioniert auch nicht...
hat jemand eine idee, was ich tun kann, um das problem zu lösen??
 

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo

Zitat
wenn ich mich richtig erinner, habe ich mit einem rechtsklick auf C..dann eigenschaften...sicherheit...bearbeiten und alles auf verweigern gestellt....

Wo ist das Problem, wenn du nun wieder auf "Alles erlauben" an-hakst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

könnte mir vorstellen, dass dies schon nicht mehr möglich ist. Zugriff verweigert !

Bei wem wurde alles auf "verweigern" gesetzt.

Evtl. wäre nun ein 2. Admin-Konto von Vorteil.

jepp...leider zugriff verweigert :(
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
könnte mir vorstellen, dass dies schon nicht mehr möglich ist. Zugriff verweigert

Gut möglich ;)

Im abgesicherten Modus evtl. mal versuchen?

Oder hiermit das System "überlisten":

http://www.askvg.com/wp-content/uploads/2007/10/Add%20Take%20Ownership%20Option.zip

 

also...soweit ich das erkenne, wenn ich das fenster jetzt bei einem ordner aufrufe... steht oben SYSTEM... dann wohl dort

Hat dir diese Antwort geholfen?

Mal ganz grundsätzlich zum besseren Verständnis:

http://support.microsoft.com/kb/980023/de

 

 

Zitat
nachdem ich in den sicherheitseinstllungen rumgespielt habe, habe ich keinen zugriff mehr auf  C:
rumgespielt, ohne Sinn und Verstand!

Das Ergebnis heißt Neuinstallation!
Und hoffentlich - "Ich hab' was gelernt!" - Nämlich rumspielen ohne Grundkenntnisse führt unweigerlich zur Neuinstallation!


 

« Windows XP: Kein Signal nach Computer aufrüstung Windows 7: Systemwiederherstellung windows 7 »