Der Pfad ist nicht verfügbar

Hallo zusammen!
Mein Inhalt von Dokumenten-Orgner ist nicht auffindbar. Wenn ich über Startmenü die Suche beginne,werden Unterordner oder Dokumente gezeigt,ich kann die aber nicht öffnen,wenn ich nach dem Pfad frage,kommt die Antwort "Der Pfad ist nicht verfügbar.
C/Users/Victoria/Desktop/Documents/Rechnung beziet sich auf ein pfad ,der nicht verfügbar ist. Dieser kann auf der Festplatte,Netzwerk sein. Stellen sie sicher,dass dateiträger richtig eingelegt ist...usw.es kann sein ,dass Informationen auf einen anderen Pfad verschoben wurden."
Im Papierkorb sind die Dateien nicht gelandet. Ich habe versucht mit Testversion Tune up nach den gelöschten dateien zu suchen -nichts.
Leider wirken auf dem Pc manchmal auch Alt und Jung,könnte es ohne Absicht irgetwohin bewegt sein. Oder passiert so was mit Hilfe von Avira,falls die automatisch in die Quarantäne verschoben wurden?

Leider habe ich gerade die neue version von Avira runtergeladen und finde die alte bericht gar nichts.

Ach so, es geht um windows vista 64Bit.

Ich bin dankbar für jeder Hilfe!

Antworten zu dieser Frage:

Du suchst vermutlich Dateien, die du selbst erstellt und gespeichert (oder irgendwoher geladen) hast.
Sind zum Speichern solcher Daten keine anderen Ordner angelegt, die auf einer anderen Partition liegen?

Wieso dir bei einer Suche Ergebnisse (Pfade) im Bereich der Bibliotheksordner gezeigt werden - obwohl die Dateien dort nicht existieren ("Der Pfad ist nicht verfügbar") - das ist schleierhaft.

Wenn eine gespeicherte Datei in einem Programm geöffnet wird, kann die nächste Speicherung auch in einem anderen Ordner als "Dokumente" erdolgen.

Schreib den evtl. bekannten Dateinamen in die Windows-Suchzeile und laß die Datei in allen Partitionen der Festplatte suchen. - Möglicherweise findest du sie darüber wieder.

Avira (dein Antivirenprogramm) mußt du am Wenigsten bei solchen Problemen wie geschildert verantwortlich machen.
Da würde ich schon eher falsche Aktionen mit TuneUp vermuten, denn dessen Arbeit innerhalb Windows mußt du extrem kritisch verfolgen und manchmal auch Aktionen verhindern.
 

Alt und jung wirken auf dem Rechner? Im selben Account? oder mit verschiedenen Konten/ Anmeldungen? Wenn ja, hast Du die Adminrechte gerade für den beschriebenen Account?


« Ihre Frage:xp oder w7 startenWindows Media Player erkennt CD nicht »