Programme richtig löschen

Hallo,
wenn man sich Programme für eine 30-Tage-Test downloaded oder aber auch normale Programme (egal nun was) und die Testphase vorbei ist und das Programm deinstalliert, ist es trotzdem immer noch in irgendwelchen Systemdateien gespeichert.

Wie kann ich richtig und komplett deinstallieren, damit es zu 100 % nicht mehr auf meiner Festplatte zu finden ist.

Ich lösche mit Einstellung -> Systemsteuerung -> Software.

Herzlichen Dank für Eure Hilfe

Gruß
Elke

Antworten zu dieser Frage:

es gibt ein Programm von O&O Safe Erase
http://www.oo-software.com/de/index.html
Ist natürlich kostenpflichtig, es gibt zwar Demos, aber dann ist es der selbe Fall wie Du ihn beschreibst.
webse 

Man muss ggf auch den Programm-Ordner danach noch in "Programme" oder sonstigem Installationsordner löschen .
Dann auch ab und zu die Registry säubern mit einem Regcleaner .

Mach dir besser vor der Installation eine Image-Sicherung.


« AchniExcel Diagrammbearbeitung »